offline

Annegret Freiberger

25.638
Lokalkompass ist: Menden (Sauerland)
25.638 Punkte | registriert seit 21.04.2010
Beiträge: 199 Schnappschüsse: 221 Kommentare: 19.513
Folgt: 71 Gefolgt von: 83
Verheiratet seit 1988, Baujahr 1951 im Tierkreiszeichen Krebs, 1 Tochter, 1 Enkelsohn. Gelernte Reno-Gehilfin, heute Hausfrau. Lese gerne Krimis, Mittelalterliche Geschichten und Mysterie-Romane. Schaue Ratesendungen, Action- und Tierfilme und Sport, vor allem Fußball. Höre mit Vorliebe Peter Maffey, Wolfgang Petry, Reinhard Mey, Brunner & Brunner, Bee Gees, Nana Muskouri und Simon and Garfunkel. Bin aktive Schützenschwester beim BVB und Dortmund-Fan.
5 Bilder

Eine ungewöhnliche Freundschaft 12

Annegret Freiberger
Annegret Freiberger | Menden (Sauerland) | am 22.01.2015

Beim kleinen Rundgang am Samstag sah ich es zum ersten Mal: im Osterfeld hielten sich ein Schwanenpärchen auf - in ihrer Begleitung ein Trauerschwan. Natürlich hatte ich meine Kamera nicht dabei. Also zog ich Montagnachmittag los und hatte großes Glück: die Dreie waren immer noch vor Ort. Sie scheinen den Ort als momentanen "Wohnsitz" festgemacht zu haben: denn auch gestern Nachmittag hielten sie sich immer noch dort...

8 Bilder

Was treibt sich an der Hönne rum? 6

Annegret Freiberger
Annegret Freiberger | Menden (Sauerland) | am 20.01.2015

Bei meinem gestrigen Spaziergang entlang der Hönne, hoffte ich, mal wieder ein paar seltenere Gäste zu sehen. Auf einer Wiese im Kliff standen Schafe, die Besuch von Krähen und Möwen bekamen. An der Hönne, kurz bevor sie in die Ruhr mündet, hielten viele Stockenten wohl eine Versammlung ab. Die Wasseramsel hatte gestern wohl keine Lust, fotografiert zu werden: sie blieb nicht ruhig sitzen; flog immer hin und her und tauchte...

"Wir sind Charlie" 4

Annegret Freiberger
Annegret Freiberger | Menden (Sauerland) | am 10.01.2015

Fanatiker haben in Paris 12 Menschen bei einem bewaffneten Ueberfall auf das Satiremagazin "Charlie Hebdo" ermordet. Nur 2 Tage später kommen bei einem weiteren Überfall 4 Geiseln zu Tode. Dies entsetzt und schockiert mich. Gleichzeitig instrumentalisieren rechte Demagogen von Pegida die Morde, um Hass zu saeen. Am Montag wollen sie in Dresden demonstrieren. Ich habe gerade den Appell "Wir sind Charlie - wir sind nicht...

4 Bilder

Erinnerung: Die Geschichte eines geteilten Dorfes 16

Annegret Freiberger
Annegret Freiberger | Menden (Sauerland) | am 07.01.2015

Im Fernsehen wird momentan der Dreiteiler „Tannbach“ gezeigt: die Geschichte eines Dorfes in Thüringen zum Ende des zweiten Weltkrieges und die Zeit danach. Heute fielen mir zwei Bemerkungen in der Tageszeitung auf: dort wurde berichtet, dass das Dorf Mödlareuth –so heißt der Ort, Tannbach ist nur der Fluss- aufgrund dieser Geschichte einen Besucherstrom erlebt und wenn man auf den Besucherparkplatz fährt, ein russischer...

1 Bild

Wer sich gut bettet, schläft angenehm 11

Annegret Freiberger
Annegret Freiberger | Menden (Sauerland) | am 06.01.2015

1 Bild

Wer findet mich und wie heiße ich? 11

Annegret Freiberger
Annegret Freiberger | Menden (Sauerland) | am 06.01.2015

1 Bild

Du siehst mich nicht 19

Annegret Freiberger
Annegret Freiberger | Menden (Sauerland) | am 05.01.2015

1 Bild

Fröhliche Weihnachten 23

Annegret Freiberger
Annegret Freiberger | Menden (Sauerland) | am 23.12.2014

Die Legende der Weihnachtsspinne Vor langer Zeit in Deutschland, war eine Mutter damit beschäftigt, das ganze Haus für Weihnachten herzurichten. Um der Attacke mit dem Besen zu entkommen, flüchteten die Spinnen auf den Dachboden. Danach schmückte die Mutter liebevoll den Weihnachtsbaum. Als es im Hause ruhig wurde, schlichen sich die Spinnen langsam wieder runter, um einen Blick zu riskieren. Oh! Was für ein...

7 Bilder

Das Herz der Erde 1

Annegret Freiberger
Annegret Freiberger | Menden (Sauerland) | am 14.12.2014

Die Werbegemeinschaft Lendringsen veranstaltete auch in diesem Jahr wieder einen Dorf-Advent. Klein aber fein präsentieren sich die nur wenigen Buden, dafür wird aber ein schönes Programm geboten. Obwohl es am Freitag immer noch regnete, kamen viele Besucher, um die Eröffnung mit "Lichterglanz mit Flammenschalen" zu erleben. Gestern kamen dann die Besucher, um den Klängen des Shantychor Lendringsen zu lauschen. Dieser hatte...

1 Bild

Der Engelsmusik lauschen 22

Annegret Freiberger
Annegret Freiberger | Menden (Sauerland) | am 14.12.2014

1 Bild

Stürmische Liebe 31

Annegret Freiberger
Annegret Freiberger | Menden (Sauerland) | am 14.12.2014

23 Bilder

Ein Ausflug in den Winter 28

Annegret Freiberger
Annegret Freiberger | Menden (Sauerland) | am 08.12.2014

Freitag machten wir uns auf den Weg nach Winterberg, genauer eigentlich nach Alt-Astenberg. Bis unterhalb von Winterberg war vom Winter noch nichts zu sehen: nur grüne Landschaft. In Winterberg selbst lag auch nicht viel Schnee, trotzdem war die Landschaft winterlich angehaucht. Auch Freitag und Samstag war es recht Neblig und so konnte man auch sehen und begreifen, warum es so viel Bruch an den Bäumen gegeben hatte: der...

41 Bilder

Winter-Spektakulum 16

Annegret Freiberger
Annegret Freiberger | Menden (Sauerland) | am 01.12.2014

Winter-Spektakulum auf Burg Altena vom 28.-30. November, u.a. mit Nachtgeschrei, Abinferis und Harpyie und mittelalterlichem Weihnachtsmarkt. Diese Ankündigung las sich sehr gut auf dem Flyer und so machten mein Mann und ich mich auf den Weg nach Altena, zumal wir schon längst den Burg-Erlebnisaufzug mal testen wollten. Erfreulich: wegen der Veranstaltung gab es einen verbilligten Fahrschein und die Eintrittskarte für den...

2 Bilder

Adventsstimmung 8

Annegret Freiberger
Annegret Freiberger | Menden (Sauerland) | am 26.11.2014

Am Samstag fand der letzte Arbeitseinsatz der Freunde Maroeuil statt: die letzten Verschönerungsarbeiten am Maroeuiler-Platz wurden von vielen fleißigen Helfern erledigt. Gleichzeitig wurde am Wappenbaum der neue Lichterschlauch angebracht. Als kleines Dankeschön für die geleisteten Arbeiten im laufenden Jahr, wurden die Helfer letzten Samstag zu einem gemütlichen Beisammensein im Jugendtreff Bösperde eingeladen. Knapp 50...

10 Bilder

Windstärke 10 11

Annegret Freiberger
Annegret Freiberger | Menden (Sauerland) | am 21.10.2014

Ein interessanter Name. Als ich ihn in einem Prospekt las, dachte ich an eine Disco. Weit gefehlt: Windstärke 10 ist der Name des Schiffsmuseums in Cuxhaven. Nur durch Zufall standen wir davor: für eine Besichtigung reichte die Zeit nicht mehr. Aber auch vor dem Museum hat man einige interessante Stücke zur Schiffahrt ausgestellt.