offline

Hans-Jürgen Köhler

10.691
Lokalkompass ist: Menden (Sauerland)
10.691 Punkte | registriert seit 17.03.2010
Beiträge: 1.254 Schnappschüsse: 130 Kommentare: 1.589
Folgt: 690 Gefolgt von: 505
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihr Moderator der BürgerCommunity in Menden, Lendringsen, Fröndenberg, Balve und Wickede. Vielleicht kennen Sie mich auch schon als Redakteur des Stadtspiegels, für den ich hier seit 24 Jahren tätig bin. Meine Hobbys sind: Musik (hören oder manchmal auch selbst analoge Synthys spielen), Science Fiction, Karate und Co. (mittlerweile nur noch passiv) sowie Alternative Medizin. Und nun nehmen wir gemeinsam die Region an Hönne und Ruhr - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Ich bin gespannt!


Kontakt:

Tel: 02373/9369-18
E-mail: h.koehler@stadtspiegel-menden.de

twitter und facebook
2 Bilder

Wo eine "1" ein "Ungenügend" ist 1

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | vor 2 Tagen

Nadiya Kresan ist eine aufgeschlossene 34-jährige Lehrerin aus der Ukraine, verheiratet und Mutter zweier Kinder, die gerne fremde Kulturen kennenlernt und im Gegenzug anderen von ihrem Heimatland berichtet. Dazu hatte sie in drei Wochen reichlich Gelegenheit. Denn auf Vermittlung des „Freundeskreis Schtschors“, dem Fröndenberger „Patenschaftverein“ mit der ukrainischen Stadt Schtschors, wohnte die Lehrerin drei Wochen...

2 Bilder

Gegen Abzocke wehren! 1

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | vor 2 Tagen

Die Spielwiese für Gauner und Betrüger wächst ständig. Denn Kriminelle gehen mit der Zeit und prellen ihre Mitbürger verstärkt auch im Internet. Doch nach wie vor funktionieren auch fiese Tricks, mit denen schon vor Jahrzehnten Gutgläubige an der Haustür oder per Telefon übers Ohr gehauen wurden. Was sind die gefährlichsten, erfolgreichsten und aktuellsten Maschen? Und wie kann man sich davor schützen? Die Antworten weiß...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Ein Herz für Tiere und Schützen"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | vor 2 Tagen

Wie sehr die Auswirkung von Hitze auf Mensch und Tier unterschätzt wird, können folgende Zahlen zeigen: Bei einer Außentemperatur von 20 Grad dauert es stolze 60 Minuten, bis in einem parkenden Auto lebensgefährliche 46 Grad erreicht werden. Aber bereits nach nur zehn Minuten ist diese Grenze überschritten, wenn draußen 40 Grad herrschen. Kinder und Tiere geraten in solch einem „Backofen“ ganz schnell in lebensbedrohliche...

1 Bild

Weitere 15.000 Quadratmeter?

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 30.06.2015

"Es ist ein großes Thema, das strittig diskutiert wird.“ Bürgermeister Volker Fleige, Ordnungsamtsleiterin Martina Potthoff und Kirmes-Organisatorin Gerlinde Borcherding stellten heute der Presse ihre Überlegungen zur Vergrößerung der Pfingstkirmes vor. „Uns geht es darum, die Zugkraft der Pfingstkirmes für unsere Stadt und über die Stadtgrenzen hinaus zu vergrößern“, betonte Fleige. Deshalb möchte die Stadt mit den...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Plus die Osterkirmes!"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 30.06.2015

Spaß ist ein ernstes Geschäft! Nämlich dann, wenn es ums liebe Geld geht. Das ist wohl in erster Linie der Grund, weshalb sich die Schausteller gegen eine räumliche Ausdehnung der Mendener Pfingstkirmes sträuben. Zumal das Gerücht entstanden ist, dass die Stadt fast eine Verdoppelung der Kirmesgeschäfte plane. Tatsächlich soll es sich aber „nur“ um 50 zusätzliche Stände handeln, ließ die Stadt heute Nachmittag...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Volldampf im Wahlkampf" 4

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 27.06.2015

Einst war Menden der hässlichste Bahnhof NRWs! Oder gar Deutschlands? Vielleicht sogar der der ganzen Welt?? Ach was, vermutlich hätte selbst das Raumschiff Enterprise in den unendlichen Weiten des Weltraums keinen schrecklicheren entdeckt! Doch diese Zeiten sind vorbei. Längst ist der „Neue Mendener Bahnhof“, wenn auch kein bahnbrechendes Vorzeigeobjekt, so doch ein solider Bebauungskomplex, der seine Funktionen erfüllt...

6 Bilder

Ein "Tor" für 1,6 Millionen Euro 1

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 26.06.2015

Es war eine ebenso schlichte, wie auch kurze Feier, mit der heute Mittag der Mendener Bahnhof nach seiner Umgestaltung nun auch offiziell eingeweiht wurde. Auf insgesamt 1,6 Millionen Euro belaufen sich die Investitionen, die aus mehreren „Töpfen“ stammen. Besonders betont wurde die Funktion als „Tor“ zur Stadt und künftige neue Bahnverbindungen. Interessanter als die Rückblicke auf einen viele Jahre lang vergammelten...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Geheimnis gelüftet"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 24.06.2015

Mendener sollen, so hört man gelegentlich, ein ganz „eigenes“ Völkchen sein. Was vor allem den Einwohnern der umliegenden Städte auffällt. Warum das so ist, das weiß man seit gestern sogar in Afrika. Im Rahmen eines Empfangs der Botschafter-Delegation von elf Staaten des südlichen Afrikas (SADC) lüftete Bürgermeister Volker Fleige das Geheimnis, das von Dolmetscher Colin Benz schmunzelnd übersetzt wurde: Da die...

3 Bilder

Esel laufen zum guten Zweck 3

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 23.06.2015

Einmal mehr war das Team der Eselstallgemeinschaft Müller/Huckschlag aus Fröndenberg am vergangenen Wochenende beim zweiten Eselrennen in Unna erfolgreich und sicherte sich den 3. Platz. Veranstalter des nicht so ernst gemeinten Rennens, bei dem der Spaß und die Freude am Tier im Vordergrund steht, ist der Round Table 143 Unna. Natürlich werden diese Läufe tierärztlich überwacht und die Esel zu nichts gezwungen, sondern...

4 Bilder

Botschafter-Delegation in Menden

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 23.06.2015

„Wir können genau das bieten, was in diesen Ländern gebraucht wird“, zeigte am heutigen Dienstag (Dienstag, 23. Juni) Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag (SPD), weshalb sie den Besuch einer afrikanischen Delegation in den Märkischen Kreis organisiert hat. Botschafter von elf Staaten der insgesamt 15 SADC-Länder (Southern African Development Community), die die Südafrikanische Entwicklungsgemeinschaft bilden, haben Montag...

1 Bild

Was Mendens Rentner so alles auf die Beine stellen ...

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 16.06.2015

Das Seniorenfest ist aus dem Veranstaltungskalender in Menden nicht mehr wegzudenken. Bereits zum 26. mal findet es in diesem Jahr statt und erfreut sich wachsenden Zuspruchs. Die Organisatoren halten am bewährten Konzept fest: Im Vorfeld des Festes (1. August) finden ein Skatturnier (28. Juli) sowie zwei Kegelturniere (Herren: 29., Damen 30. Juli) statt. Alle Turniere richten sich ausdrücklich nur an die Adresse von...

1 Bild

Übergang zum "Ernst des Lebens" ebnen

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 14.06.2015

Es ist ja sprichwörtlich: Mit dem Wechsel vom Kindergarten in die Schule beginnt der oft zitierte „Ernst des Lebens“. Hier will die „Mendener Bildungskonferenz“ künftig helfen, den Übergang zu erleichtern. Aus diesem Anlass und um den frisch unterzeichneten Kooperationsvertrag auch gleich mit Leben zu füllen, trafen sich in dieser Woche zum ersten Mal Kindertagesstätten- und Grundschulleiterinnen und -leiter in ganz großer...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Unfall durch Schminken?" 2

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 12.06.2015

Ferienzeit - Autozeit - Unfallzeit! Beim Urlaub in Deutschland oder den Nachbarländern ist nach wie vor das Auto das beliebteste Fortbewegungsmittel. Damit steigt in den nächsten Wochen die Unfallgefahr wieder rapide an. Liegt es daran oder am nahenden „Tag der Verkehrssicherheit“ (20. Juni), dass das Thema „Gefahr durch Ablenkung im Straßenverkehr“ verstärkt in den Mittelpunkt des Interesses rückt? So bietet der...

2 Bilder

Achtung: Parken nicht mehr überall erlaubt!

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 11.06.2015

Auf einer Pressekonferenz hat die Stadt Menden gerade auf Neuerungen im Raum "Bahnhofstraße" hingewiesen. 1. Die Zufahrten sind nicht mehr von überall her erlaubt. 2. Parken ist nur noch in den speziell ausgewiesenen Bereichen gestattet. 3. Die Fußgängerzone wurde erweitert. Frank Wagenbach und Andreas Nolte erläuterten der Presse die Änderungen und wiesen darauf hin, dass ab etwa Mitte nächster Woche, nachdem jetzt...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Mit Appetit"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 09.06.2015

Für Leute mit empfindlichem Magen dürfte die Wallraff-TV-Reportage einen Ekel-Effekt gehabt haben wie ein Horrorfilm. Trotzdem habe ich mir den zuvor gefassten Plan, selbst Kunde einer Metzgereiküche zu werden, einen Tag, nachdem ich das „Wallraff-Koch-Studio“ gesehen hatte, davon nicht vermiesen lassen. Aus privaten Gründen schaffen es meine Frau und ich zurzeit nicht, selbst zu kochen. Und bei dem von uns ausgesuchten...