offline

Hans-Jürgen Köhler

10.035
Lokalkompass ist: Menden (Sauerland)
10.035 Punkte | registriert seit 17.03.2010
Beiträge: 1.147 Schnappschüsse: 128 Kommentare: 1.605
Folgt: 647 Gefolgt von: 503
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihr Moderator der BürgerCommunity in Menden, Lendringsen, Fröndenberg, Balve und Wickede. Vielleicht kennen Sie mich auch schon als Redakteur des Stadtspiegels, für den ich hier seit 24 Jahren tätig bin. Meine Hobbys sind: Musik (hören oder manchmal auch selbst analoge Synthys spielen), Science Fiction, Karate und Co. (mittlerweile nur noch passiv) sowie Alternative Medizin. Und nun nehmen wir gemeinsam die Region an Hönne und Ruhr - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Ich bin gespannt!


Kontakt:

Tel: 02373/9369-18
E-mail: h.koehler@stadtspiegel-menden.de

twitter und facebook
1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne "Redaktion intern": "Blütenreiner Zwanziger"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | vor 19 Stunden, 51 Minuten

Heutzutage lässt sich anscheinend (fast) alles fälschen beziehungsweise kopieren (im Sinne von: vervielfältigen). Vor ein paar Tagen hatte ich sogar gelesen, dass in China jetzt schon Fertighausbauteile aus dem 3-D-Drucker kommen. Aber ich wette, dass sich selbst die kopierfreudigen Asiaten an der neuen 20-Euro-Banknote die Zähne ausbeißen würden. Die wartet nämlich nicht erst nach ihrer Veröffentlichung im November...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Segen oder Fluch?"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | vor 2 Tagen

Zwei Dinge sind mir bei unserer Umfrage zu den Wünschen der Mendener Bürger für Einzelhandelsangebote besonders aufgefallen: 1. Es waren weniger „die üblichen Verdächtigen“, die ihre Meinung äußerten, sondern die „Normalbürger“. Das war an sich gut so, denn die Meinung von Otto-Normalverbraucher hatten wir ja auch erfahren wollen. Warum sich allerdings die anderen nicht geäußert hatten ... vielleicht war das Eisen ja zu...

1 Bild

"Panzer" gespielt?

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Wickede (Ruhr) | vor 2 Tagen

Die Kreispolizeibehörde Soest musste zu einem mehr als ungewöhnlichen Fall ausrücken. Anscheinend wollte zwei Unbekannte mit einem Personenwagen "Panzer" spielen. So steht es im Pressebericht der Polizei: Am Donnerstagabend gegen 22 Uhr schreckte ein lauter Knall Anwohner in Soest auf. Als Polizeibeamte nach der Ursache sahen, stellten sie fest, dass Unbekannte von dem Dach eines Kleinwagens, der an der Einmündung...

1 Bild

Wie "gefühlte" 50.000 ... 3

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | vor 3 Tagen

1 Bild

Panoramablick von den Bergen oberhalb Neuenrades

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | vor 3 Tagen

1 Bild

Neuer 20-Euro-Schein

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 24.02.2015

"EZB-Präsident Mario Draghi hat heute die 20-Euro-Banknote der sogenannten Europa-Serie vorgestellt. Mit dem Porträt-Fenster im Hologramm enthält der neue Schein ein zusätzliches, innovatives Sicherheitsmerkmal. Das macht ihn gegenüber seinem Vorgänger noch fälschungssicherer. Die neue Banknote geht am 25. November 2015 in Umlauf". Dies verrät die Bundesbank in ihrem heute veröffentlichten Newsletter. Auf ihrer Homepage...

1 Bild

Totalschaden auf eisglatter Straße

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Wickede (Ruhr) | am 24.02.2015

Aufgrund der Witterungsverhältnisse war die Ruhrstraße, L732, in Wickede-Echthausen winterglatt, als ein 40-jähriger Mann aus Menden sie in Richtung Voßwinkel befuhr. In einer Rechtskurve kam der Fahrer von der Fahrbahn ab, rutschte einen kleinen Abhang hinunter und kam auf dem neben der Straße gelegenen Feld zum Stehen. Der Fahrer wurde leicht verletzt und mit dem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus eingeliefert....

1 Bild

Wickede in alter Zeit 2

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Wickede (Ruhr) | am 23.02.2015

Wie ich hier auf Lokalkompass.de schon mehrfach erzählt habe, hatten meine Frau und ich beim Aufräumen unseres Kellers zahlreiche Stadtspiegel-Ausgaben gefunden, die fast ein Vierteljahrhundert auf dem Buckel hatten. Bevor ich sie ins Altpapier entsorgt habe, habe ich sie natürlich durchgeblättert und dabei den ein oder anderen Scan gemacht bzw. einzelne Beiträge abfotografiert. Für Wickede war besonders die Serie...

1 Bild

Möchtegern-Tankstellenräuber geschnappt!

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 23.02.2015

In Krimis zeigen Gauner und Räuber gerne bestimmte Vorlieben. Dieser Möchtegern-Tankstellenräuber hatte ein Faible für Desperado-Bier. Bei einem Überfall flüchtete er am Samstag ohne Beute, beim nächsten mit - doch dann wurde er geschnappt! Darüber informiert die Polizei in ihrem Pressebericht: Ein männlicher Einzeltäter betrat am 21. Februar gegen 15.50 Uhr den Verkaufsraum einer Tankstelle an der Werler Straße und...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Eindeutig unterschätzt" 2

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 21.02.2015

Jetzt, mit ein paar Tagen Abstand, kann ich es ja zugeben. Ich habe etwas völlig unterschätzt. Dabei war - meines Wissens - der Stadtspiegel die erste Zeitung gewesen, die berichtet hatte, dass „Charlie Hebdo“ ein Thema beim Mendener Karnevalsumzug werde. Unter der Überschrift „Auch ‚Carlie‘ zieht bei Mendens ‚Narren‘ mit“, hatten wir bereits am 7. Februar geschrieben, dass zwei Gruppen ihre Sympathie mit der ...

1 Bild

Ergebnis der Umfrage: "Dieser Einzelhandel fehlt"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 21.02.2015

„Was wünschen sich die Bürger an Einzelhandel in der Mendener Innenstadt?“, hatte der Stadtspiegel in seiner Mittwochsausgabe auf der Titelseite Menden gefragt. Dazu gab es zwar noch mehr Kommentare, als die nachstehend aufgeführten, doch einige befassten sich eher mit strukturellen und ähnlichen Aspekten als mit konkreten Wünschen für den Mendener Einzelhandel. Auf unseren Aufruf gingen zahlreiche Meinungen ein -...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne "Redaktion intern": "Ich in der Polizeistatistik"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 19.02.2015

Das war mir bis zu dieser Woche auch noch nicht passiert, dass die Polizei eine Pressekonferenz abhält, in der es unter anderem um mich selbst geht! Und es hat auch ein paar Minuten gedauert, bis der Groschen endlich fiel. Denn nachdem die Mendener Polizei mitgeteilt hatte, dass ein Unfallschwerpunkt aus dem Jahre 2013, nämlich die Einmündung Hassenbruch/Iserlohner Landstraße, entschärft ist, habe ich mir die Gegend in der...

1 Bild

Diese "Schornsteinfeger" bringen Pech!

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 19.02.2015

Diesmal war es nicht der berühmte "Enkeltrick"- trotzdem wurde eine 88-jährige Rentnerin aus dem Märkischen Kreis in ihrem eigenen Haus um eine vierstellige Summe betrogen. So steht's im Pressebericht der Kreispolizeibehörde Lüdenscheid: Am Dienstag, gegen 11.20 Uhr, erhielt eine 88-jährige Frau in ihrem Einfamilienhaus im Jahnweg Besuch von zwei Männern, die sich als Schornsteinfeger ausgaben. Sie waren jedoch...

1 Bild

Polizei lässt 500 Fahrer "blasen"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 18.02.2015

Die Polizei im heimischen Raum ist weitgehend zufrieden mit ihren Bürgern während der Karnevalszeit. Nur wenige der "Narren" haben sich wirklich närrisch verhalten. So steht's im Polizeibericht: Die Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis kann einen insgesamt ruhigen Verlauf der Karnevalszeit vermelden. Die wichtigsten Zahlen, Daten und Fakten: - Der größte Umzug in Menden mit 35.000 Teilnehmern verlief friedlich und...

1 Bild

Stadtspiegel/Lokalkompass.de fragen: Was wünschen Sie sich an Einzelhandel? 1

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 17.02.2015

Viele Leerstände in der Innenstadt und andererseits ein Überangebot mancher Branchen. Die Mendener Innenstadt, die einst für ihren gut sortierten und inhabergeführten Einzelhandel im weiten Umkreis bekannt war, hat im Laufe der Jahre an Attraktivität verloren. Dabei war Menden in den 80er Jahren eine der ersten Städte des Märkischen Kreises gewesen, die eine richtige Fußgängerzone eingerichtet hatten. Sogar mit...