offline

Hans-Jürgen Köhler

Lokalkompass ist: Menden (Sauerland)
registriert seit 17.03.2010
Beiträge: 1.685 Schnappschüsse: 141 Kommentare: 1.722
Folgt: 825 Gefolgt von: 515
Hallo und willkommen bei Lokalkompass.de! Ich bin Ihr Moderator der BürgerCommunity in Menden, Lendringsen, Fröndenberg, Balve und Wickede. Vielleicht kennen Sie mich auch schon als Redakteur des Stadtspiegels, für den ich im Raum Menden seit 26 Jahren tätig bin. Meine Hobbys sind: Musik (hören oder manchmal auch selbst analoge Synthys spielen), Science Fiction, Karate und Co. (mittlerweile nur noch passiv) sowie Alternative Medizin. Und nun nehmen wir gemeinsam die Region an Hönne und Ruhr - und natürlich auch den Rest der Welt - unter die Lupe ...


Kontakt:

Tel: 02373/9369-18 oder 02932/6293-30
E-mail: h.koehler@stadtspiegel-menden.de oder wochenanzeiger-arnsberg.de

Auch auf: twitter und facebook
1 Bild

Einbruch in Schützenhalle: Täter lassen angebissene Wurst zurück

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Fröndenberg/Ruhr | vor 9 Stunden, 13 Minuten

Die Kreispolizeibehörde Unna berichtet von einem ungewöhnlichen Einbruch. Scheinbar hungrige Einbrecher haben in der Zeit von Dienstag auf Mittwoch (26.. bis 27. Juli) zwischen 19 und 09.15 Uhr die Tür zum Küchenbereich der Schützenhalle auf der Hohenheide aufgebrochen. Mehrere Schränke und Schubladen wurden durchsucht. In der Küche wurde das Vorhängeschloss vom Kühlschrank geknackt. Daraus fehlen vor allem alkoholische...

1 Bild

Eines der Lieblingsmotive von ... 6

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | vor 4 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Es wird wieder "gemordet"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | vor 5 Tagen

Programmhefte für "Hellweg"-Reihe liegen aus Wickede/Fröndenberg. Die Programmhefte sind ab sofort zu erhalten: Am 17. September startet die 8. Auflage des mittlerweile größten internationalen Festivals der Kriminalliteratur „Mord am Hellweg“. Fans des Festivals haben schon sehnlich auf die Auflage des Programmheftes gewartet: Nun ist es da! 111 Seiten, randvoll mit allen Veranstaltungen der Region zwischen Gelsenkirchen...

1 Bild

Umfrage diesmal digital

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 22.07.2016

Menden. „Ihre Meinung zählt!" – mit dem Aufruf starten die Stadtwerke Menden am Montag ihre diesjährige Kundenbefragung. Wie bereits in den vergangenen zwei Jahren, befragen sie die Mendener Haushalte und Unternehmen zu ihren Erfahrungen und ihrer Zufriedenheit mit ihrem heimischen Versorger. „Wir optimieren stetig unseren Kundenservice und unsere Dienstleistungen“, erklärt Stadtwerke-Geschäftsführer Bernd Reichelt „daher...

1 Bild

Fahndung nach Sprayern

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Arnsberg | am 22.07.2016

Arnsberg. Im Bereich von Arnsberg bis Oeventrop waren, laut Polizei in der Nacht zum Donnerstag bislang unbekannte Vandalen unterwegs. An insgesamt bislang fünf gemeldeten Häusern wurden die Eingangsbereiche mit schwarzer Farbe beschmiert. Teilweise wurden Haustüren, Fenster, Briefkästen, Hauswände oder Klingeln besprüht. Die geschädigten Häuser befinden sich in folgenden Straßen. Hieraus lässt sich auch, so vermutet die...

1 Bild

Gemeinden gegen "Barrieren"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 22.07.2016

Kreis. Beim Thema "Barrierefreiheit" geht es auch um die Gebäude, die für Ältere oder Menschen mit Beeinträchtigungen gut zugänglich sein müssen. Dazu schreibt der Evangelische Kirchenkreis Iserlohn der Presse: Das trifft selbstverständlich auch auf kirchliche Räume zu. Ein Beispiel ist der Ausbau der Gemeinderäume der evangelischen Kirchengemeinde Menden in Bösperde, die mit behindertengerechten Toiletten ausgestattet...

2 Bilder

UPDATE: Großbrand in Papierfabrik

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Sundern (Sauerland) | am 22.07.2016

In der Nacht zu Freitag wurde die Feuerwehr der Stadt Sundern gegen kurz vor 1 Uhr durch die Kreisleitstelle zur Papierfabrik in Sundern alarmiert. Hier der Pressebericht der Feuerwehr von heute (Freitag) Morgen, 9.05 Uhr: Bei Eintreffen der ersten Kräfte brannten auf einer Fläche von ca. 20m x 30m gestapelte Papierballen auf einer Freifläche, wobei das Feuer auf angrenzende Gebäude über zu greifen drohte. Die Feuerwehr...

1 Bild

Einbruch ins Rathaus: Bürgermeisterkette weg - "Falsche" Hakenkreuze da

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 21.07.2016

Fröndenberg. "Die Motivation der Täter entzieht sich völlig meiner Fantasie", kommentiert Fröndenbergs Bürgermeister Friedrich-Wilhelm Rebbe den mysteriösen Einbruch ins Rathaus. Denn hinterlassene Hakenkreuze, die gestohlene Bürgermeisterkette sowie entwendetes Bargeld sind eine seltsame Mischung. Alles deutet darauf hin, dass der oder die Täter in erster Linie auf Bargeld aus waren. Rebbe: "Zum Beispiel wurde der Tresor...

1 Bild

Lernanfänger in Ense

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Ense | am 21.07.2016

Hier eine der Gemeinde Ense. Für die voraussichtlich 106 einzuschulenden Kinder im Schuljahr 2017/18 laufen bereits die ersten Vorbereitungen. Die Eltern der einzuschulenden Kinder werden in diesen Tagen von der Verwaltung schriftlich informiert. Auch Kinder, die erst nach dem Stichtag sechs Jahre alt werden, können schulfähig sein. Daher gibt es die Möglichkeit der vorzeitigen Einschulung. Nach der Verordnung über den...

1 Bild

Vor Sparkasse beraubt

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Fröndenberg/Ruhr | am 21.07.2016

Fröndenberg. Ein Senior wurde in Fröndenberg auf offener Straße überfallen. Ein Zeuge verfolgte den Räuber. Die Polizei berichtet der Presse wie folgt: Am Mittwoch wurde gegen 14.30 Uhr ein Mann in der Nähe der Sparkasse Fröndenberg beraubt. Der 76-Jährige ging in der Straße Im Stift in Richtung der Bank, als ihm seine Laptoptasche entrissen wurde. Er hatte die Tasche unter den Arm geklemmt. Der männliche Täter...

1 Bild

"Ohne A45 und A46 besser dran" 1

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 20.07.2016

Märkischer Kreis. Deutliche Worte fand der neue Leitende Polizeidirektor Michael Kuchenbecker beim Besuch des CDU-Bundestagsabgeordneten Dr. Matthias Heider. Auf seine Mitarbeiter ist der neue Polizeichef im Kreis richtig stolz. Er ist erst seit wenigen Wochen oberster Polizist im Märkischen Kreis, Leitender Polizeidirektor Michael Kuchenbecker. Aber was er von seiner Behörde bereits mitbekommen hat, macht ihn stolz: „Ich...

1 Bild

Polizei: Verfolgungsjagd in Arnsberg

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Arnsberg | am 20.07.2016

Die Kreispolizeibehörde des HSK berichtet der Presse von einer Festnahme: Am frühen Dienstagabend bestreifte eine Streifenwagenbesatzung die Arnsberger Innenstadt. Hierbei fiel den beiden Beamten der Polizeiwache Arnsberg ein mit Haftbefehl gesuchter, 24-jähriger Mann aus Algerien auf. Als der polizeierfahrene Mann bemerkte, dass der Streifenwagen anhielt, flüchtete er zu Fuß von der Bömerstraße in die Promenade. Die...

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "In neuem Glanz" 3

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 20.07.2016

Was Mendener Baustellen betrifft, so glaube ich schon, dass wir von der Stadtspiegel-Redaktion mitreden können. Gefühlte Jahre - in Wirklichkeit waren es allerdings nur wenige Monate - haben wir jetzt die Großbaustelle direkt vorm Mendener Pressehaus erlebt. Mit all ihrem Lärm, Staub und den durch sie verursachten Umwegen. Doch schon jetzt ist abzusehen, dass sich die Mühen gelohnt haben. Denn verglichen mit dem, was...

1 Bild

"Ergebnis der Öffentlichkeitsbeteiligung ist eine Farce"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | am 20.07.2016

Nach der Öffentlichkeitsbeteiligung soll die A46 im vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans bleiben. Außerdem wird die A46 nun in die höchste Stufe eingruppiert. Stefan Neuhaus und Lothar Kemmerzell, Sprecher der GigA, schreiben in ihrer Pressemitteilung: „Wenn das das einzige Ergebnis der Öffentlichkeitsbeteiligung sein soll, dann ist das eine Farce. Anscheinend ist von den zahlreichen guten Argumenten gegen den...

1 Bild

Wochen-Anzeiger-Kolumne von Seite 1: "Wie Gyros und Döner"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Arnsberg | am 19.07.2016

In meinem ganzen Berufsleben habe ich - ich wag's ja kaum zu sagen - lediglich zwei richtige Dienstreisen gemacht. Eine führte Anfang der 80er Jahre nach Nordirland. Damals war ich als frischgebackener Volontär "ins kalte Wasser geworfen" worden. Daran wurden jetzt Erinnerungen wach, als ich den Reisebericht eines "Harley Clubs" bearbeitete, der mit seinen Bikes Irland und England besucht hatten. Nicht auf zwei Rädern,...