Bücherkompass: Susanna Montua EHE SCHÜTZT VOR FETTNAPF NICHT

Anzeige
Aloha, ihr Freunde der frittierten Ananas, diesmal habt ihr echt Glück: Wird ne kurze Rezension ;-)

Ehe schützt... ist der zweite Teil der gesammelten Erlebnisse von S. Montua, präsentiert in großer Schrift, mit doppeltem Zeilenabstand auf schlappen 163 Seiten. Damit auch ideal für Leser, die sich von umfangreichen, enggedruckten Wälzern überfordert fühlen (Also besonders für den nicht unerheblichen Teil der User, die normalerweise nur den letzten Satz eines mehr als zwei Worte umfassenden Komms lesen...Muhahaha)
Montua schreibt locker, lustig, frei von der Leber weg, so wie ihr der Schnabel gewachsen ist, von den kleinen und großen Katastrophen, dan Abenteuern und Erlebnissen, die der Alltag so mit sich bringt.
Das ist hinreisend komisch geschildert, vom milden Schmunzler über den Schenkelklopfer bis zum hilflos am Boden rumrollen. Vor allem, weil es sich um Situationen handelt, die jedem von uns passieren können oder so oder ähnlich schon passiert sind. Oft erkennt man sich selbst, wie man aus einem eigentlich recht harmlosen Vorgang eine mittlere Katastrophe zaubert. Ich erwähn nur mal die prima Idee, sich bei Starkregen unter der Heckklappe des Kombies unterzustellen...funktioniert echt gut... bis man die Klappe zu macht ;-) (Hab ich auch schon mal geschafft). Oder die Invasion der gesammelten Verwandschaft am Morgen der Trauung, während man noch mit Ankleiden beschäftigt ist und Oma schon immer das Schlafzimmer sehen wollte. Oder die 1. Geburt (Das war teilweise wie ein DejaVu bei mir).
Jedenfalls kommt man kaum aus dem Lachen heraus.
Das Büchlein ist recht übersichtlich in Kapitelchen unterteilt, man kann es auch bequem in Häppchen lesen, ich habs allerdings in einem durchgelesen, wollte es eben nicht aus der Hand legen. Leider ist es viel zu kurz und der Lesespaß rasch vorbei... aber trotz Montuas Ehe und drei Kindern besteht Hoffnung auf eine Fortsetzung (Und man kann sich die Wartezeit ja auch mit dem ersten Teil verkürzen, so wie ich ;-))
Klar, Montua ist nicht Tommy Jaud oder Oliver Uschmann, kein Chris Moore oder Sven Regener, dafür ist sie ganz klar "Eine von Uns" und gerade das macht das Buch so liebenswert.

Ehe schützt vor Fettnapf nicht, Tyrannosaurus EX ist ein Buch das ich reinen Herzens jedem Nichtmisantropen vorbehaltlos empfehlen kann.
Für die Aufnahme in die All Timme Favourites Liste fehlt noch ein wenig, dafür gibt es eine 2 + + +

Ach ja... Zu meinem großen Bedauern muß ich die neugierig gewordenen Stammrezensenten diesmal aufs schmählichste enttäuschen. Denn, egoistisches Borstenvieh, das ich nunmal bin, behalte ich das Buch einfach selbst...Hehehe.
Wenn ichs mal günstig auf Ebay kriege, kommst wieder in den Gemeinschaftstopf


Susanna Montua
Ehe schützt vor Fettnapf nicht
Tyrannosaurus Ex Teil 2
Traumstunden Verlag Essen
163 Seiten (Plus Werbung) 12,90€
ISBN 978-3-942514-58-3
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
12 Kommentare
26.337
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 08.05.2014 | 16:40  
26.337
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 08.05.2014 | 16:42  
6.830
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 08.05.2014 | 17:13  
9.161
Renate Sültz aus Lünen | 08.05.2014 | 21:18  
122.876
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 08.05.2014 | 23:28  
6.830
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 09.05.2014 | 07:37  
122.876
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 09.05.2014 | 15:23  
3.549
Reinhold Speck aus Menden (Sauerland) | 10.05.2014 | 16:43  
122.876
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 10.05.2014 | 17:56  
122.876
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 19.05.2014 | 14:10  
122.876
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 22.05.2014 | 23:23  
122.876
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 23.05.2014 | 13:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.