Die „Westfälische Krippenlandschaft“ von Ulrich Ostermann bis zum 2. Februar 2014

Wann? 12.01.2014 15:30 Uhr bis 04.03.2014 20:30 Uhr

Wo? Lürbker Krippenland, Eilinger Kamp 26, 58708 Menden (Sauerland) DE
Anzeige
Menden (Sauerland): Lürbker Krippenland | Nachtaufnahmen vom Lürbker Krippenland

Die „Westfälische Krippenlandschaft“ von Ulrich Ostermann ist frei zugänglich, bis zum 2. Februar 2014 geöffnet und täglich von 15.30 Uhr bis 20.30 Uhr hinter dem Garagenfenster am
Eilinger Kamp 26 in Menden Lürbke ( nähe Freizeitzentrum Biebertal) hell erleuchtet.

Besucher können nach Terminabsprache auch gerne bei dem Krippenbauer unter
Handy: 01728091859 eine Führung buchen.

Durch mündliche Überlieferung ist bekannt, dass es um 1910 schon eine Krippe unter dem Tannenbaum bei Ostermanns in der Lürbke gab. Bereits der Großvater von Ulrich Ostermann (61) stellte jedes Jahr zu Weihnachten eine selbstgebaute Krippe in der guten Stube auf. Eine Tradition, die auch der Vater fortführte und auf die auch Ulrich Ostermann selbst nicht verzichten möchte.
Schon als Kind war der Lürbker von der Krippentradition begeistert. Später fing Ostermann an, eigene Krippen zu bauen. Auf einer Reise, die ihn im Jahre 1991 nach Thüringen führte, kaufte er seine ersten Figuren und einen Thüringer Krippenstall – und legte damit den Grundstein für seine Sammlung, die heute mehr als 200 Krippen mit nahezu 1500 Figuren zählt.



Figuren Handgefertigte Meisterwerke Marolin

Hier das Lürbker Krippenland 2010

Hier das Lürbker Krippenland 2011

Hier das Lürbker Krippenland 2012

Hier das Lürbker Krippenland 2013
1
1
2
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
2
2
2
2
2
2
2
2
2
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentare
26.336
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 12.12.2013 | 18:43  
94.042
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 12.12.2013 | 18:51  
3.377
Knut-Olaf Müller aus Emmerich am Rhein | 12.12.2013 | 20:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.