Katzenfänger in Menden unterwegs ?

Anzeige
Kater Charly
Seit dem 24.Mai 2017 vermissen wir unsere Freigänger Katzen-2 kastrierte Kater.
Daraufhin haben wir an mehreren Stellen ein kleines bebildertes Plakat mit der
Überschrift " Vermisst " angebracht.
Wenige Stunden später rief ein Nachbarin an,das sie auch 2 Katzen seit Samstag,
den 20.Mai vermisst,wobei eine Katze allerdings am 24.05.17 wiedergekommen ist.
Gestern erhielten wir einen anonymen Anruf, Der Anrufer meldete sich aufgrund
unserer Plakate und teilte folgende Beobachtung mit : Er sei am Abend des 24.05.
2017 im Bereich Elsternweg / Dänisches Bettenlager spazieren gegangen.Dort parkte
ein heller Kastenwagen. Im Vorbeigehen habe er lautes " Miauen " von vermutlich
mehreren Katzen gehört.habe sich aber nichts dabei gedacht.
Da er unbekannt bleiben wolle-hat er Namen und Telefonnummer nicht genannt.
Wenn die Vermutung-das hier Katzenfänger im Einsatz sind-werden sicherlich weitere
Katzen vermisst werden.Vielleicht hilft eine Berichterstattung weiter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.