Eisschwimmen - ganz ohne Eis ...

Anzeige
3
Originelle Kostüme sind Trumpf.

Trotz der Wetterkapriolen hat sich der Verein Bürgerbad Leitmecke entschlossen, das Dreikönigsschwimmen auch weiterhin unter dem Begriff Eisbaden anzubieten. Die ehemalige Tradition des Eisbadens wurde aus dem Naturbad ins Bürgerbad Leitmecke übernommen.

In beiden Fällen können mutige Schwimmer, denen die Außentemperatur und die Wassertemperatur nicht zu kalt sind, sich in die Fluten des Schwimmbads stürzen. Die Vorbereitungen sind abgeschlossen und erste Anmeldungen liegen bereits auch vor. Wie in den Vorjahren werden die drei interessantesten Kostüme prämiert.
Anmelden kann sich jeder Schwimmer am Samstag, 9. Januar, ab 11 Uhr im Bürgerbad. Um 12 Uhr wird der Bürgermeister den Startschuss geben und die ersten Schwimmer in Becken lassen.
Die Mitarbeiter des Bürgerbads sind sicher, dass die Badenden auch anschließend ein Bad in der Menge nehmen möchten und Ihre Schwimmbegeisterung durch Zuschauer belohnt wird.
Für Schwimmer und Zuschauer stehen warme und kalte Getränke sowie Grillwürstchen bereit.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
2.415
Detlef Albrecht aus Menden (Sauerland) | 06.01.2016 | 14:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.