Kennt ihr noch Goofy?

Goofy trug erstmals 1936 seine bis heute charakteristische Kleidung: eine hohe blaue Mütze und einen roten Pullover mit schwarzer Weste.
Dieser kleine Kerl hier auf den Bildern ist ein seltenes Exemplar, da er mit seiner Kleidung völlig vom Original abweicht. Er ist ca. 30 cm lang und voll beweglich.

Goofy - engl. für „albern“, „doof“ - wurde von Art Babbitt (Arthur Harold Babitsky, 1907–1992) erdacht und ist der treue Freund von Micky Maus. Die Comic-Figur gehört, wie auch Donald Duck, mit zu den ersten Disneyfiguren. Ursprünglich hieß er Dippy Dawg (verdrehter Hund), 1939 wurde die Figur dann aber zu Goofy umbenannt. Das Auffallendste an ihm ist sein weltbekanntes Lachen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
6.188
Hans-Jörg Wiezorek aus Duisburg | 09.09.2011 | 10:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.