Geeno Smith feat. Illusion Dancecrew bei Weltrekordsversuch

Anzeige
Am gestrigen Sonntag hatte die Illusion Dancecrew aus Menden die Ehre mit Sänger und Producer Geeno Smith, bekannt aus der zweiten Staffel von Deutschland sucht den Superstar und Sänger der Band Lemon Ice, zusammen auf der Bühne zu stehen.

Der symphatische Sänger und DJ aus Nürnberg legte seinen aktuellen Hit, eine neue Version des Songs Stand by me, zum Finale des Weltrekordversuchs der Inlinehockey Samurai Iserlohn, in der Heidehalle auf.
Unterstützt wurde er davon von sieben Tänzerinnen der Illusion Dancecrew aus Menden.

"Es war ein tolles Erlebnis und super aufregend bei einem solch großen Event mitwirken zu dürfen", so eine der Tänzerinnen.

Die Illusion Dancecrew bereitet sich nun auf die kommenden Auftritte vor und ist stolz über das positive Feedback des Auftrittes.

Auch die Inlinehockey Spieler der Samurai Iserlohn können nun nach 30 Std. Inlinehockey aufatmen, denn sie haben den aktuellen Rekord geknackt und sind nun Weltrekordhalter des Titels "Längstes Inlinehockey Spiel".
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.