Ruhr games 2015 -eröffnet auf dem Welterbe Zollverein

Anzeige
ohne grosse Worte...
Essen: Zeche Zollverein |

Gestern fand die Eröffnung der Ruhr games 2015 auf Essenener Zeche Zollverein statt. Bei den Ruhrgames werden 16 Sportarten mit 5000 Athleten ausgetragen an 6 Orten, davon gab es auf dem Zechengelände schon ein Aktionen zusehen, nämlich Motocross Fahrer mit ihren Maschinen die atembraumde Show einlagen oder die Band Luxuslärm die auf Bühne 1 vor der offiziellen Eröffnung zum mit Feiern lud.

Nun zur eigentlichen Eröffnung durch die NRW -Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, sie sagte "Junges Leben in alten Zechen" dann wurde mit verschieden Vertretern das Konzept der Ruhrgames erläutert die Mischung aus Sport und Kultur wurde hervorgehobenen das Rahmenpogramm kann sich sehen lassen Street Art und Freestyle lassen ahnen was in den nächsten drei Tagen hier und an den Anderen Standorten geboten wird.
Man versucht ein junges Publikum anzusprechen. Zurück auf die Bühne wo inzwischen "Urbanatix" eine Show vom feinsten zeigte zwi schen Tanz und Akrobatik boten sie eine einmalige Show ,die man als Atemraumde bezeichnet kann. es wurde gesprungen, jongliert und gefechtet. Rund 10000 Leute sahen die Show bei besten Frühsommerlichen Wetter im Zeichen des Förderturms von Essens Zeche Zollverein. In Essen finden die Ruhr Games an zwei Orten Statt: Zeche Zollverein und der Baldeneysee.
2
2
2
2
3
2
2
2
2
2
2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
31.089
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 04.06.2015 | 12:19  
897
Valeska Ehlert aus Essen-Steele | 05.06.2015 | 08:53  
1.078
Andreas Bister aus Essen-Steele | 05.06.2015 | 16:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.