Selbstverteidigung in Lendringsen

Anzeige
Roland Schelp und Cihan Kohl leiten den Kurs.

Lendringsen. Nach den Osterferien bietet die Judoabteilung des TuS Lendringsen 1894 für Frauen und Mädchen einen Selbstbehauptung/Selbstverteidigungs Kurs in der Turnhalle der Realschule Lendringsen an.

Der Kurs beginnt am Freitag, 28. April, um 20 Uhr. Der Grundkurs umfasst zehn Trainingseinheiten mit je 90 Minuten und endet am 7. Juli. Geleitet wird der Kurs von Roland Schelp und Cihan Kohl. Roland Schelp ist ausgebildeter SV-Lehrer des Deutschen Judo Bundes und seit über 30 Jahren bei der Justiz beschäftigt wo er in NRW die Beamten in der Selbstverteidigung ausbildet. Der Lehrgang wird auf 30 Teilnehmer begrenzt und die Anmeldung wird nach Eingang der Anmeldung berücksichtigt. Anmeldungen und Informationen zur Kursgebühr unter c.kohl@tus-lendringsen-judo.de. Weitere Informationen unter www.tus-lendringsen-judo.de.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.