SPENDEN-SPEED by Koerdt: 101 Kilometer Hollenmarsch in Bödefeld/Sauerland

Anzeige
Im Ziel!
SPENDEN-SPEED erlebt Höhenflug im Hochsauerland

Am Freitag den 10. Mai war ich wieder beim Hollenmarsch in Bödefeld am Start, um die
101-Kilometer Strecke zu bewältigen.
107 Extremwanderer (94 Männer und 13 Frauen) machten sich um 18:00 Uhr auf den Weg.

Ich traf wieder meinen belgischen Sportskameraden Renaat van Loock, mit dem ich im letzten Jahr schon die Strecke gemeistert hatte.Wir beschlossen, wie im Jahr zuvor gemeinsam die Strecke zu gehen.

Mit guten Schritt schraubten wir uns die Hänge rund um Bödefeld herauf; es waren insgesamt 2200 Höhenmeter zu bewältigen.

Die Strecke führte um Bödefeld herum, am Hollenhaus vorbei und ging dann auf die Höhen des Rothaarsteiges. Die erste Verpflegungsstation war nach der Schleife um Bödefeld erreicht. Eine weitere folgte nach 20 km bei Nasse Wiese.

Mit Taschenlampen bewegten wir uns durch die dunkle Nacht. Am Kahlen Asten gerieten wir in einen Nieselregenschauer der ca. 2 Stunden andauerte. So gelangten wir zum Wendepunkt der Strecke, dem Rhein-Weser Turm. Nach kurzer Stärkung brachen wir den Rückweg an.
Als der Tag da war, waren schon mehr als 75 Kilometer geschafft. Wir begegneten Teilnehmern, die noch auf dem Hinweg waren.

Es lief wie im letzten Jahr, mal machte Renaat Tempo und mal ich. Ab und zu wurde minutenlang geschwiegen, wir konzentrierten uns auf die Strecke und dachten dabei beide an das leckere Bier, das uns im Ziel erwartete. Als es die Hänge nach Bödefeld hinunter ging, erkannten wir, dass wir gut in der Zeit liegen würden.

Wir erreichten nach 14:39:56 Stunden das Ziel und schafften wie im Jahr 2012 den gemeinsamen 3 Platz.

Reenat und ich waren glücklich, das Ziel gemeinsam erreicht zu haben.

Es war wieder eine super Veranstaltung in Bödefeld. Vielen Dank an das Organsiationsteam!

Für meinen SPENDEN-SPEED war das Wochenende auch ein voller Erfolg.

101,-€ vom SPENDEN-SPEED SPONSOR Lumani

202,-€ private Spende vom SPONSOR OF THE DAY Barmer GEK Geschäftsstellenleiter Stephan Koerdt

101,-€ vom belgischen Sportskameraden Renaat van Loock

65,54 € vom Organisationsteam Hollenmarsch

46,-€ von Teilnehmern des Hollemarsches


Allen Unterstützern herzlichen Dank! Ihr seid super!

Aktuelle Gesamtspendensumme: 714,54 €
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.