SPENDEN-SPEED ist jetzt Living Responsibility Fund ausgezeichnetes Projekt 2016 der Deutschen Post DHL Group

Anzeige
Vielen Dank für die Ehrung!
Bonn: Posttower | Der SPENDEN-SPEED freut sich über eine weitere Auszeichnung.

Der Vorstandvorsitzende der Deutschen Post AG, Dr. Frank Appel, ehrt den SPENDEN-SPEED mit dem Living Responsibility Fund als ausgezeichnetes Projekt 2016.

Der Living Responsibility Fund zeichnet das Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Deutsche Post DHL Group aus, die sich in Zusammenarbeit mit einer Partnerorganisation in lokalen gesellschaftlichen Projekten engagieren.

Der SPENDEN-SPEED freut sich über diese Auszeichnung.

Die Auszeichnung ehrt alle meine Hauptsponsoren, Sponsoren, Unterstützer und Supporter!

Ihr Alle habt, dazu beigetragen, das der SPENDEN-SPEED ein Leuchtturm der Hoffnung für die Kinder in Chile ist.

Diese Ehrung ist mit 500,-€ dotiert, die natürlich in die Kinderheime in Chile fließen!

Vielen Dank für diese Auszeichnung an meine Arbeitgeber die Deutsche Post AG.

Die aktuelle Spendensumme für die Saison 2016/2017 steigt nun auf: 1849,-€

Diese Auszeichnung gibt Rückenwind!

Vielen Dank!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.