SV Menden sucht noch Volleyballerinnen für Damenteam

Anzeige

Aufbau eines neuen Volleyballdamenteams geplant!!!



Die Volleyballabteilung des SV Menden möchte für die nächste Saison 2016/17 ein Team für den Spielbetrieb des Westdeutschen Volleyballverbandes in der Kreisliga melden. Bislang trainieren die Spielerinnen der U14, die in ihrer Jugendaltersklasse nun gute Spielerfahrungen gesammelt haben, gemeinsam mit etwas älteren Spielerinnen zusammen, um nach den Sommerferien 2016 den Schritt auf das Großfeld zu wagen. Die Grundlagen hierfür sollen in den nächsten Monaten durch ein regelmäßiges zweimaliges Training in der Woche geschaffen werden.

Da der Spielerkader durchaus noch erweiterungsfähig ist, wird nach weiteren interessierten Volleyballerinnen mit Volleyballerfahrung und Begeisterung für den Volleyballsport gesucht. Die Möglichkeiten in der renovierten Sporthalle mit drei Spielflächen sind ideal. Wer Interesse hat, meldet sich bitte kurzfristig bei Trainer Ralf Heck (0157 72863469) oder Abteilungsleiter Klaus Gerling (0174 9257738).

Die Trainingszeiten sind aktuell montags von 18:00 - 20:00Uhr und mittwochs von 18:30 - 20:00Uhr, jeweils in der Sporthalle der Gesamtschule "Am Gelben Morgen", Windthorststr. 36 in Menden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.