U13 Team des SV Menden mit bravourösem Saisonfinale

Anzeige
Das neuformierte Volleyball-Team U13 des SV Menden konnte auch an den beiden letzten Spieltagen voll überzeugen und gewann alle Spiele souverän und deutlich. Die Rückrunde wurde somit mit nur 2 Minuspunkten abgeschlossen, lediglich dem Tabellenführer vom SC Hennen musste man sich beugen. Das Team belegte aufgrund dieser guten Leistungen im Endklassement einen tollen dritten Platz.

Von einer so guten Platzierung war beim Saisonauftakt noch nicht auszugehen. In ihren ersten Spielen überhaupt war der Respekt gegenüber den anderen Teams noch sehr groß und es wurde oft zu ängstlich agiert. Mit den ersten Erfolgen stieg das Selbstvertrauen von Spieltag zu Spieltag. In den Aktionen wurde das Team immer sicherer und spielte zuletzt schon ansehnlich Volleyball. Dabei ist das Team durchweg mit Spielerinnen besetzt, die noch U12 spielen dürfen. In der Altersklasse U12 ist das Team auch erst an der letzten Hürde vor der Teilnahme an den Westdeutschen Meisterschaften gescheitert.

Das Team kann somit auch in der nächsten Saison noch in der U13-Altersklasse spielen und wird dann aber in der höheren Oberliga, wo die Anforderungen noch einmal höher sein werden, an den Start gehen.

Zum Team gehören: Elena, Alicia, Luisa und Charlotte

Das Team könnte aber noch Zuwachs gebrauchen.

Aktuell findet für Neueinsteiger montags von 17:30 bis 18:30Uhr Schnuppertraining statt. Interessierte Jugendliche Jahrgang 2005 und jünger sind herzlich willkommen. Trainiert wird in der Sporthalle der Gesamtschule " Am Gelben Morgen".
Auch die älteren Gruppen sind weiter auf der Suche nach Verstärkung. Die Trainingszeiten sind auf der Homepage des SV Menden ersichtlch (http://www.sv-menden-volleyball.de/), ersichtlich. Also Sporttasche packen und vorbeischauen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.