Vorbereitung auf das Turnfest

Anzeige
Der Vorstand des TV Jahn Fröndenberg freute sich über steigende Mitgliederzahlen. (Foto: privat)
Fröndenberg. Über einen erfreulichen Zuwachs bei der Mitgliederzahl konnte Geschäftsführerin Heidrun Leckzick im Rahmen der Generalversammlung des TV Jahn 1881 Fröndenberg berichten. Hervorgehoben wurde auch die Leistung der Turnerinnen, die bei den Gauliga-Wettkämpfen den ersten Platz bejubeln konnten.
Bei den Vereinswahlen wurde der überwiegende Teil des Vortsnds im Amt bestätigt. Neu sind an 2. Kassenwartin Bärbel Stahlschmidt, als Gerätewartin Anke Demant und als Pressewartin Regina Nachtwey-Günnewig gewählt worden.
Schließlich wurden die in 2016 anstehenden Veranstaltungen, wie der traditionelle Familienwandertag im Juni, festgelegt, und die ersten Vorbereitungen für die Teilnahme an Deutschen Turnfest 2017 in Berlin getroffen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.