Wochenendergebnisse des BSV Lendringsen

Anzeige
Menden (Sauerland): Max-Becker-Sportpark | Vatanspor Hemer 1 - BSV Lendringsen 1 1:1 (0:1)

Die Erste war am vergangenen Sonntag zu Gast bei Vatanspor Hemer.
In der ersten Halbzeit hatte man das Spiel komplett in der Hand und kam immer wieder gefährlich vors gegnerische Tor. Nach einer Flanke über außen fiel auch das 0:1 für den BSV.
In der zweiten Halbzeit änderte sich erstmal nicht viel, auch wenn der BSV sich nun weiter zurück zog und Vatanspor mehr Spielanteile gab. Nach einer sehr zweifelhaften Gelb-Roten Karte gegen einen BSV Akteur spielte fortan hauptsächlich Vatanspor, allerdings kamen sie nicht zu guten Chancen. Kurz vor Schluss spielte sich der Schiedsrichter dann nochmal in den Mittelpunkt, als er einen Elfmeter für Vatanspor gab, welcher noch fragwürdiger als die Gelb-Rote Karte war.
Als Fazit kann man aus dem Spiel ziehen, das man selbst 30 Minuten in Unterzahl Vatanspor zu keinen Chancen kommen ließ und selbst gute Konter fuhr.
Am kommenden Sonntag ist Sümmern zu Gast im Max-Becker Sportpark, Anstoß ist um 15 Uhr.

Vatanspor Hemer 2 - BSV Lendringsen 2 2:4
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.