Besuch aus dem Landtag

Anzeige

Am Dienstag, dem 2. Mai besuchte die Landtagsabgeordnete der SPD, Inge Blask, den Bürgerbus und stieg an der Haltestelle Turmstraße zu, um einen Teil der Strecke als Fahrgast zu genießen.

Im Fokus standen für sie die Abläufe und Anforderungen im Mendener Bürgerbusalltag und die Aufnahme von Schwierigkeiten und Wünschen in der ehrenamtlichen Tätigkeit.
Begrüßt wurde sie durch den Vereinsvorstand, vertreten durch Elli Dehen, Rolf Schumann und Michael Joest.
Inge Blask setzt sich im Landtag schon seit einigen Jahren für die Belange der Bürgerbusvereine in NRW ein und vertritt deren Anforderungen z.B. bei geplanten Gesetzesänderungen, welche die Fördermittel der Vereine oder verkehrs- und ausstattungstechnische Anforderungen betreffen.
Doch auch ihr wichtiger Einsatz schützte sie nicht davor, den vom Fahrer, Hermann Berghoff, geforderten Fahrpreis zu zahlen, was sie auch gerne tat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.