Bezirksball der historischen Schützenbruderschaften Bezirk Menden

Anzeige
Am Samstag lud der Bezirksverband Menden der historischen Schützenbruderschaften zum Bezirksball in die Böingser Schützenhalle.
Nach dem Gottesdienst ,der vom alten Bezirkspräses Rupert Bechheim zelebriert wurde startete der Bezirksball.
Im Laufe des Abends wurde die mit Spannung erwartete Bekanntgabe der neuen Bezirksregenten vorgenommen.
Neuer Bezirkskönig ist Rolf Stirnberg von der St Hedwig Bruderschaft Böingsen.
Die beiden Jugendtitel gingen unter großem Jubel an die St Hubertus Bruderschaft Lürbke.Neuer Schülerprinz ist Heinrich Schulte und neuer Bezirksjungschützenkönig
ist Felix Hirschmüller.
Im Laufe des Abends gab es noch eine amerikanische Versteigerung für einen guten Zweck.Danach wurde ausgiebig getanzt und gefeiert..........
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.