Bürgerbus verabschiedet Gerd Reckers als aktiven Fahrer

Anzeige

Es ist schon schwer, aus der aktiven Fahrertätigkeit auszusteigen, wenn man sich noch so fit fühlt !. So Gerd Reckers, der am Montag nach insgesamt 213 Fahrten und ca. 640 Stunden hinter dem Steuer, als ehrenamlicher Fahrer verabschiedet wurde.



Zahlreiche Bürgerbusler nahmen Gerd am Ziegelbrand in Empfang, als er das letzte mal den Bus-Zündschlüssel herumdrehte. Zu den Danksagungen des Vorstands wurden Sekt und Snacks gereicht, um ihm diesen Schritt zu erleichtern. Ebenfalls wurde ausdrücklich betont, dass der Bürgerbus ihn als Mensch und Mitglied nicht verlieren möchte, denn sein sonniges Gemüt, seine positive Stimmung und die lockeren Sprüche sind einfach unverzichtbar für den Verein.

Der Bürgerbus weist seine Fahrgäste darauf hin, dass es, bedingt durch die Vollsperrung des Bräuckerwegs, zu Verspätungen kommen kann. Wir bitten diesen Umstand vielmals zu entschuldigen.

Homepage Bürgerbus
2
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.