Der Mai ist gekommen - Maibaumfest in Bösperde

Anzeige
Mitten in den Vorbereitungen
Menden (Sauerland): Maroeuiler Platz | Bereits zum dritten Mal fand auf dem Maroeuiler Platz in Bösperde am 1. Mai das Maibaumfest statt.
Unter den Klängen des Bläserkreises Paul Gerhardt, stimmten die Besucher das Lied „Der Mai ist gekommen“ an und beobachteten, wie fleißige Helfer langsam den Baum, geschmückt mit dem Kranz mit den bunten Bändern, wieder aufrichteten. Mit verklingen des letzten Tones, stand der Wappenbaum wieder aufrecht und konnte fest gemacht werden.
Die Bösperder Vereine versorgten die Gäste mit Getränken und allerhand Leckereien. So gab es neben frisch gegrillten Bratwürstchen und Spießen, Lachsbrote und frisch geräucherte Forellen. Selbstgemachter Kuchen und frisch zubereitete Waffeln bei einer Tasse Kaffee erfreuten ebenso das Herz der reichlich erschienenen Besucher.
Und auch Petrus hatte ein gutes Wort beim lieben Gott eingelegt: es blieb trocken und bei anfänglich etwas frischen Temperaturen und Bewölkung, klarte nachmittags der Himmel auf und die Sonne ließ sich blicken.
Die bereit gestellten Sitzgelegenheiten wurden ebenso fleißig genutzt, wie die Stehbiertische.
Es war wieder ein rundum gelungenes Maibaumfest.
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
1
2
2
2
2
2
2
3
3
3
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
57.182
Hanni Borzel aus Arnsberg | 03.05.2016 | 00:17  
50.414
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 03.05.2016 | 09:11  
3.207
Monika Wübbe aus Marl | 10.05.2016 | 16:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.