Ehrenamt: IGB und Bösperder Vereine halten Ehrenmal sauber

Anzeige
Auch der Nachwuchs half schon fließig mit
In Zeiten klammer Kassen bauen Städte und Gemeinden immer mehr auf das Ehrenamt. In den letzten Jahren haben Vereine, aber auch engagierte Bürger, immer mehr Tätigkeiten übernommen, für die eigentlich die Städte zuständig sind. Aber ohne diese ehrenamtlichen Tätigkeiten sähe es vielleicht an vielen Stellen noch schlimmer aus.
Bereits im Jahre 2007 setzte sich die Initiativ-Gemeinschaft Bösperde e.V. mit der Stadt Menden in Verbindung und machte darauf aufmerksam, dass das Betreten des Platzes am Bösperder Ehrenmal inzwischen sehr gefährlich sei: gerade bei Nässe bildete sich ein Film auf den Steinen, der das Ganze zu einer Rutschpartie werden ließ. Gemeinsam erstellte man ein Konzept und wurde sich schnell einig: die Stadt stellte das Material und die IGB würde zusammen mit den Vereinen die Arbeiten übernehmen.
So wurde im Jahre 2008 das Ehrenmal neu gestaltet, im April 2009 eingeweiht und die Pflege desselbigen übernahmen die IGB und die Vereine.
Der Vorsitzende des Siedlervereins, Uwe Tembaak übernahm das regelmässige Rasen mähen. Ansonsten legt die IGB Arbeitseinsätze fest und bittet die Vereine um Mithilfe, was seit 5 Jahren vorzüglich klappt.
So fand auch am 11. Oktober wieder ein Einsatz statt: zahlreiche Helfer fanden sich zum Unkraut jäten, Hecke schneiden und vor allem Laub zusammenfegen ein. Vor dem Volkstrauertag im nächsten Monat, wird noch mal im kleinen Einsatz wieder das Laub zusammen gefegt und der Blumenkübel neu bepflanzt werden.
Für die fließigen Helfer spendierte die IGB anschließend einen kleinen Snack und Umtrunk: frisch gegrillte Würstchen im Brötchen und ein Fläschchen gegen den Durst wurden auf dem Maroeuiler Platz in gemütlicher Runde verzehrt.
1 2
1
1
2
2
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
57.143
Hanni Borzel aus Arnsberg | 20.10.2014 | 12:19  
12.690
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 20.10.2014 | 13:35  
45.913
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 24.10.2014 | 22:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.