Exerzieren der St-Hubertusbruderschaft Lürbke

Anzeige
Die Schützen der St-Hubertusbruderschaft Lürbke sind perfekt gerüstet für die kommende Saison. Beim Exerzieren wurden Uniformen,Marschieren und Bierprobe zur vollsten Zufriedenheit von Hauptmann Wolfram Joseph erfüllt.
Die Schützenbrüder trafen sich beim 2. Brudermeister Bernd Droste um danach zum Hubertusheim zu marschieren.
Im Laufe des Abends wurden die beiden Ehrenmitglieder Heiko Schulte und Peter Kemper vom Brudermeister Reinhold Schulte besonders geehrt.Beide blicken auf 55 jährige Mitgliedschaft in der Bruderschaft zurück. So mancher Schütze wurde durch ihre Hilfe Schützenkönig in der Lürbke,waren sie doch über Jahrzehnte Schießmeister beim Vogelschießen.
Die Beiden sind Träger des silbernen Verdienstordens und des hohen Bruderschaftsordens der Schützenbruderschaft.
Die Schützensaison kann also endlich losgehen......
0
1 Kommentar
Hans-Jürgen Köhler aus Menden (Sauerland) | 09.05.2013 | 16:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.