Kinderschützenfest unter den Eichen

Anzeige
Die Show- und Tanzband „Balus” will wieder für Stimmung sorgen. (Foto: privat)

In altbewährter Tradition feiert die Dorfgemeinschaft Berkenhofskamp ivom 4. Juni bis 5. Juni das 65. Kinderschützenfest für Jung und Alt an der Greiffenbergerstraße unter den Eichen, oberhalb der Heilig-Geist-Kapelle am Berkenhofskamp.

Menden. Am Samstag beginnt das Fest um 18 Uhr für die Berkenhofskämper und deren Freunde, Bekannte und Verwandte, eigentlich „Alle“ die eine besondere Atmosphäre auf dem Schützenfestplatz unter den Eichen erleben möchten. Bei Livemusik, es spielt die Show- und Tanzband „Balus”, beim Auftritt der Illusion Dancecrew, Coktailbar, Riesenbierstand und vielem mehr wird allen Gästen ein abwechslungsreicher Abend geboten.

Buntes Programm für Kinder


Der Sonntag gehört ab 10.30 Uhr ganz den kleinen Schützen. Hierzu sind alle Kinder auf dem Festplatz ganz herzlich eingeladen. Es wird wieder dabei bleiben, dass der König oder die Königin durch das Abwerfen eines Gipsvogels mit Steinen ermittelt wird. Ab 11 Uhr stehen die Kinder wieder in Reihe an, um mit gezielten Würfen den Vogel von der Stange zu holen. Parallel zum Vogelabwurf und auch nach der Proklamation wird deftiges Mittagessen sowie am Pavillon Kaffee, Tee, Kuchen und frische Waffeln für die „junggebliebenden Alten“ angeboten.
Ab ca. 14 Uhr findet die große Kinderbelustigung statt. Leider mussten die Verantwortlichen aus organisatorischen Gründen den Festumzug aus dem Programm streichen, dafür stehen andere Attraktivitäten bereit. Neben dem Kinderkarussell, dem Bullenreiten und Kletterstangen wird auch wieder eine große Kinderhüpfburg mit dabei sein. Zudem stehen wieder viele verschiedene Kinderspiele zur Verfügung, bei der alle Kinder wieder kleine Mitmachgeschenke erhalten.

Auftritt von Werner Kötteritz


Auftreten wird der durch seine zahlreichen Live- Auftritte bei Kinder- Kulturveranstaltungen, bei Kindergarten-, Schul- und Gemeindefesten sehr bekannte Liedermacher Werner Kötteritz. Da seine Liedtexte und Melodien "ohrwurmmäßig" eingängig  sind, laden seine Veranstaltungen von stets zum Mitsingen, -klatschen und -tanzen ein.  Beginn des Auftrittes ist um 15 Uhr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.