Natürlich findet eure beliebte Karnevalsveranstaltung in unserer HBL - Schützenhalle wieder mit LIVE Musik statt!

Anzeige
Menden (Sauerland): Schützenhalle HBL |

Besorgte Leser der heimischen Westfalenpost Menden fragten nach, ob in unserer Schützenhalle wirklich keine Karnevalsfeier stattfindet.
Liebe Leser, entgegen der Berichterstattung der Westfalenpost in der Samstagsausgabe vom 13.01.2018, die uns HBL Schützen nicht erwähnt hat, findet natürlich wieder eure beliebte Karnevalsveranstaltung in unserer HBL - Schützenhalle statt.

Karneval ohne Büttenreden und Programm! „Eben nur feiern und tanzen“, beschreibt Kassierer Frank Auer den Abend. „Die Arbeit macht nach wie vor Spaß, und wir freuen uns alle auf dieses besondere Wochenende, am 10. Februar 2018“, betont Jürgen Wiggeshoff, 2. Vorsitzender der HBLer. Von nicht feiern kann keine Rede sein.
Der Vorverkauf startet Donnerstag bei Tabak Semer, Mendener Bank, Partyservice Rainer Harnischmacher und ab kommenden Montag in unserer HBL Halle von 18.15 - 19.00 Uhr, immer montags!

Publikumsmagnet ist Samstag wieder die Showband „Schlussaccord“ die ab 19.59 das Publikum mit vielseitigen Rhythmen und Gesang einheizt und verspricht, wie in den Vorjahren, die Halle zum Kochen zu bringen.

Der Eintritt beträgt € 7,00 - Restkarten sind ab Uhr 19.30 an der Abendkasse in der HBL-Halle erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.