2. Schlosskonzert

Wann? 09.11.2018 20:00 Uhr

Wo? Schloss Rheydt, Schloßstraße 508, 41238 Mönchengladbach DE
Anzeige
Alexander Hülfshoff (c) Guido Werner (Foto: Alexander Hülfshoff (c) Guido Werner)
Mönchengladbach: Schloss Rheydt | Alexander Hülshoff, Violoncello
Joanna Przybylska, Klavier

Werke von Ludwig van Beethoven, David Popper und Frédéric Chopin

Alexander Hülfshoff hat sich als Solist wie auch als Kammermusiker etabliert. Die große Ausdruckspalette und der kraftvolle, warme und nuancenreiche Ton, die sein Spiel auszeichnen, sind zu seinen herausragenden Kennzeichen auf den Konzertpodien der Welt ge-worden. Alexander Hülfshoff studierte an der Musikhochschule Karlsruhe und der University of Southern California in Los Angeles. 1997 wurde er zum Professor für Violoncello an die Folkwang Universität der Künste in Essen berufen, seit 2014 ist er Künstlerischer Leiter des Orchesterzentrums NRW.
Am Klavier wird er hier von der in Polen geborenen und aus einer Musikerfamilie stammenden Pianistin Joanna Przybylska begleitet. Sie studierte an der Musikakademie in Lodz und der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf, wo sie 2003 das Konzertexamen erwarb. Joanna Przybylska ist Preisträgerin zahlreicher Wettbewerbe, u.a. gewann sie jeweils den Ersten Preis bei den Kammermusik-Wettbewerben Bacewicz 1995 und Penderecki 1997. Neben ihrer Konzerttätigkeit ist sie als Dozentin an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf tätig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.