3. Konzert im Zyklus "Best of NRW"

Wann? 10.02.2017 20:00 Uhr

Wo? Schloss Rheydt, Schloßstraße 508, 41238 Mönchengladbach DE
Anzeige
Ensemble 87 (Foto: Dyod)
Mönchengladbach: Schloss Rheydt | 10. FEBRUAR 2017

Ensemble 87
Lukas Stappenbeck, Sopransaxophon
Moritz Groß, Altsaxophon
Adrian Durm, Tenorsaxophon
Benjamin Reichel, Baritonsaxophon
Krisztián Palágyi, Akkordeon
Sergey Markin, Klavier

Werke von Astor Piazzolla, Vladimir Zubitsky, Juan Dargenton und Alberto Ginastera


Das Ensemble 87 verleiht mit seinem leidenschaftlichen Spiel und in einer weltweit einmaligen Besetzung dem konzertanten Tango einen bis dato noch nicht dagewesenen Anstrich.
Das Sextett aus Köln hat sich auf argentinische Tangomusik spezialisiert, wobei die Musik von Astor Piazzolla sowie unbekanntere Tangokompositionen der Moderne die Schwerpunkte seines Repertoires bilden. Die Ensemblemitglieder konzertieren solistisch, kammermusikalisch und mit Orchestern auf dem ganzen Globus.
Sie lernten sich während ihres Solo-Studiums an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln kennen und haben sich 2015 in dieser ungewöhnlichen Besetzung zusammengefunden mit dem Ziel, den Tango weiter zu verbreiten und das Publikum mit der Leidenschaft für den „Tango Nuevo“ anzustecken. Die sechs Musiker aus Deutschland, Ungarn und Russland gestalten ganze Konzertabende mit der virtuosen wie auch tief melancholischen Musik Argentiniens.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.