4. Meisterkonzert

Wann? 23.03.2017 20:00 Uhr

Wo? Kaiser-Friedrich-Halle, Hohenzollernstraße 15, 41061 Mönchengladbach DE
Anzeige
Eric LeSage (Foto: Jean-Baptiste Millot)
Mönchengladbach: Kaiser-Friedrich-Halle | 23. März 2017

Magali Mosnier, Flöte
Eric Le Sage, Klavier


Francis Poulenc Sonate S 164 für Flöte und Klavier
1899-1963

Johann Sebastian Bach Sonaten A-Dur BWV 1032 und Es-Dur BWV 1031
1685-1750 für Flöte und Klavier

Gabriel-Urbain Fauré Fantasie op. 79 für Flöte und Klavier
1845-1924

César Franck Sonate A-Dur M 8 (Fassung für Flöte und Klavier)
1822-1890


Mit ihrem nuancenreichen, zarten und anmutigen Spiel bezaubert Magali Mosnier Publikum wie Presse gleichermaßen. Sie scheint, schrieb die Süddeutsche Zeitung, „mit ihrem Instrument wie auf Wolken zu schweben“. 2004 erhielt die charmante Französin den Ersten Preis sowie den Publikumspreis beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD München, zudem ist sie Preisträgerin weiterer internationaler Flöten-Wettbewerbe (Jean-Pierre Rampal- und Leonardo de Lorenzo-Wettbewerb). Magali Mosnier ist Soloflötistin des Orchestre Philhar-monique de Radio France und folgt als Solistin regelmäßig Einladungen anderer Orchester. Konzertauftritte führen sie in wichtige Musikzentren und zu bedeutenden Festivals. Als begehrte und begeisterte Kammermusikerin konzertiert sie mit vielen namhaften Künstlern.
Mit dem Pianisten Eric Le Sage verbindet Magali Mosnier eine langjährige Zusammenarbeit. Der in Aix-en-Provence geborene Vertreter der französischen Klavierschule gilt als herausragender Schumann-Interpret, seine Gesamtaufnahme des Schumannschen Klavierwerks wurde mit dem Jahrespreis der Deutschen Schallplattenkritik geehrt. Eric Le Sage ist Preisträger internationaler Wettbewerbe und gründete gemeinsam mit Paul Meyer und Emmanuel Pahud das Festival Musique à L’Empéri. Er arbeitet mit renommierten Dirigenten zusammen und ist als Solist in großen Konzertsälen und Festivals in Europa, Amerika und Japan zu hören. Seit 2010 ist Eric Le Sage als Professor an der Hochschule für Musik Freiburg tätig.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.