5. Schlosskonzert

Wann? 31.03.2017 20:00 Uhr

Wo? Schloss Rheydt, Schloßstraße 508, 41238 Mönchengladbach DE
Anzeige
Ervis Gega 1 (Foto: (c) Armand Sallabanda)
Mönchengladbach: Schloss Rheydt | Klassik und Wiener Charme im Schlosskonzert

Nach einer krankheitsbedingten Umbesetzung präsentiert das 5. Schlosskonzert am Freitag, dem 31. März 2017 (20 Uhr) mit der Geigerin Ervis Gega und der Pianistin Meri Tschabaschwili zwei Musikerinnen, die beide als herausragende Talente gelten und ihre musikalische Laufbahn schon als Wunderkinder begonnen hatten.
Die in Albanien geborene Geigerin Ervis Gega spielt als erste Konzertmeisterin der Klassischen Philharmonie Bonn regelmäßig in den großen Konzertsälen Deutschlands, führt als Professorin an der Musikhochschule Mainz die große Tradition ihres Lehrers Yfrah Neaman, bei dem sie an der renommierten Londoner Guildhall School of Music and Drama studierte, fort und setzt als Solistin und Kammermusikerin unvergessliche Akzente durch ihren vollen, sinnlichen Ton und die glühende Leidenschaft ihrer Interpretationen. Zahlreiche Porträtsendungen vor allem im ARD und ZDF belegen ihren Ausnahmerang.
Die aus Georgien stammende Pianistin Meri Tschabaschwili komponierte mit fünf Jahren ihre ersten Klavierstücke, gab mit sechs ihr Orchesterdebüt und wurde schon früh als Jungstudentin in die Klasse von Oleg Malov aufgenommen. Sie errang Preise bei internationalen Wettbewerben und wurde 1998 mit dem „Prometheus Stern“, einem Preis des Kulturkreises St. Petersburg, geehrt. 2004 wurde sie am St. Petersburger Konservatorium Rimski-Korsakow aufgenommen. Im Jahr darauf übersiedelte sie mit ihrer Familie nach Deutschland, wo sie ihre Ausbildung an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln fortsetzte.
Für sein Konzert im Rittersaal hat das Duo ein Programm zusammengestellt, das Sonaten von Mozart, Beethoven und Schubert mit zauberhaften und beliebten Kompositionen von Svendsen, Kreisler, Elgar und Dvořák vereint.

Karten sind zum Preis von 13,- Euro (erm. 9,- Euro) an der Theaterkasse und allen bekannten VVK-Stellen sowie unter www.ADticket.de erhältlich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.