"Hänsel und Gretel" Kinderoper von Engelbert Humperdinck

Wann? 19.12.2015 11:00 Uhr

Wo? Geschwister-Scholl-Gesamtschule Moers, Römerstraße 522, 47443 Moers DE
Anzeige
Moers: Geschwister-Scholl-Gesamtschule Moers | Dieses Jahr stand in der Repelner Dorfkirche das Märchen von "Hänsel und Gretel" auf dem Programm. Denis Kittner hatte dazu eine wunderbare Fassung für Klavier und Geige arrangiert. Als Hänsel schlossen die Kinder Adaliz von Goltz, als Gretel die Sopranistin Stella-Louise Göke in ihr Herz und alle waren mucksmäuschenstill als die Hexe: Isabelle Razawi hinter dem gewaltigen Baum erschien, der das Bühnenbild beherrschte. Die Dorfbäckerei Friesen hatte für die Hexe jede Menge Leckereien backen müssen, mit denen sie den Baum dekorierte, um Hänsel und Gretel anzulocken. Ein Erzähler in der Rolle des verzweifelten Vaters führte die Kinder durch das Stück und alle konnten direkt am Geschehen mit ihren Kuscheltieren auf Matratzen Platz nehmen, während die Eltern dahinter auf ihren Stühlen saßen. Die Premiere war ein voller Erfolg, leuchtende Kinderaugen, als Hänsel und Gretel befreit, vom Zauber erlöst, die Hexe in einen Lebkuchen verwandelt war und alle Süßigkeiten verteilt wurden. In der Dorkirche war in der Vorweihnachtszeit kein Termin mehr frei, aber am Wochenende 4. Advent gibt es am Samstag und Sonntag im Theatersaal der Geschwister Scholl Gesamtschule nun doch noch zwei Familienvorstellungen.

2. Vorstellung am Sonntag, 4.Advent, um 15.00 Uhr

Die Vorstellung wird von der Sparkasse am Niederrhein unterstützt. Karten zum Preis von 5 € gibt es in der Hauptstelle der Sparkasse (Ostring 4-7, Moers)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.