Meisterkonzert zum Volkstrauertag Marimba und Bach mit Fumito Nunoya mit Texten aus Célines „Reise ans Ende der Nacht“

Wann? 16.11.2014 19:00 Uhr

Wo? St.Martinus, Heiermannstraße 6, 47445 Moers DE
Anzeige
Moers: St.Martinus | Meisterkonzert zum Volkstrauertag mit Fumito Nunoya aus Japan an der Marimba. Allein der Aufbau dieses gro0en Xylophons benötig eine halbe Stunde. Die Künstlerin Andrea Dieren hat für das Kirchenschiff eine Lichtinstallation vorbereitet, die nur mit Kerzenlicht auskommt und ein großes Kreuz aus Lichtern, als Zeichen der Hoffnung und des Friedens in den Mittelpunkt stellt. Helmut Berns von der Agentur Berns in Moers hat in einem alten Archiv Lichtbildplatten, Projektionen für den Unterricht aus dem Jahre 1917 gefunden: „Weltkrieg, Anfang und Beginn“ die er in seiner Agentur aufbereitet hat. Die Bilder werden zum ersten Mal zur Lesung aus dem berühmten französischen Antikriegsroman von Louis-Ferdinand Céline gezeigt.
Es spricht der Schauspieler Frederik Göke, Absolvent der Hochschule der Künste Bern. Frederik Göke wurde bereits im Studium an das Theater Basel engagiert.
Die Sopranistin Kerstin Pohl aus Düsseldorf singt Debussys bewegendes Lied aus dem Kriegsjahr 1917 über die Kinder die Weihnachten kein Zuhause mehr haben: "Noel des enfants qui non plus de masions"

Eintritt frei, am Ausgang wird für die Künstler gesammelt
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.