„Time for Harp“ – Ulla van Daelen mit der Königin der Instrumente, der Harfe, in der Repelner Dorfkirche.

Wann? 12.10.2014 17:00 Uhr

Wo? Dorfkirche Repelen, An der Linde, 47445 Moers DE
Anzeige
Moers: Dorfkirche Repelen | In der Reihe, große Solisten zu Gast in Moers, ist den Repelner Kulturmachern etwas ganz besonderes geglückt. Ulla van Daelen, ehemalige Soloharfenistin des WDR –Rundfunkorchesters, kommt in die Repelner Dorfkirche. Die Harfe, eines der ältesten Musikinstrumente der Menschheit, kann auf eine fast 3000 Jahre alte Geschichte zurückblicken, Vorläufer wurden schon in Mesopotamien und Ägypten gespielt. Bei den Kelten, den Iren prägte sie die musikalische Kultur.

Ulla van Daelen ist eine Meisterin, eine Zauberin, wer sie einmal am Instrument erklebt hat, weiß wie es ihr gelingt, die uralte Tradition des Harfenklanges geradezu sphärisch zum Leuchten zu bringen. Ihr glaubt man sofort, dass dieses Instrument immer auch große kultische Bedeutung hatte.

Ulla van Daelen kommt mit ihrem Soloprogramm nach Moers und schlägt einen breiten Bogen von uralten Volksweisen bis zu den Harfenkompositionen der europäischen Klassik.

Meditative Klänge sind ja en vogue, aber selten verbindet sich musikalische Meditation mit so großer Virtuosität und Meisterschaft.

Entschleunigung, Entspannung, Verzauberung pur am kommenden Sonntag mit Ulla van Daelen, der Königin der Harfe, in der Dorfkirche Repelen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
2.018
Theo Grunden aus Hamminkeln | 05.10.2014 | 10:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.