75-jähriger Radfahrer verletzte sich bei Verkehrsunfall mit Bus

Anzeige
(Foto: Polizei)
Kamp-Lintfort - Am Freitag gegen 09.45 Uhr befuhr ein 75-jähriger Radfahrer aus Kamp-Lintfort die Friedrich-Heinrich-Allee in Richtung Moerser Straße. Im Kreuzungbereich mit der Ringstraße kollidierte er mit einem Reisebus, den ein 58-Jähriger aus Finnentrop lenkte. Dieser fuhr auf der Friedrich-Heinrich-Allee in gleicher Richtung und bog nach rechts in die Ringstraße ab.

Geringer Personenschaden


Der Radfahrer verletzte sich bei dem Verkehrsunfall leicht. Ein Rettungswagen lieferte ihn in ein Krankenhaus ein. An dem Fahrrad des Kamp-Lintforters entstand erheblicher Sachschaden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.