Brand auf dem Vereinsgelände des VfL Repelen

Anzeige
Feuerwehr und Polizei waren am Freitag in Repelen im Einsatz. (Foto: Polizei)

Am Freitag, 14. Juli, wurde gegen 16.50 Uhr ein Brand auf dem Gelände des VfL Repelen, Stormstraße 10, in Moers gemeldet.

15.000 Euro Schaden

Als die ersten Kräfte von Feuerwehr und Polizei auf dem Gelände eintrafen, brannte auf dem Sportgelände eine Garage mit Anbau bereits in voller Ausdehnung.
Noch weiß keiner genau, was passiert ist, die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Die Schadenssumme wird auf etwa 15.000 Euro beziffert. Durch den Brand
waren keine Personen in Gefahr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.