Crash auf der A40: Lkw fährt auf Krankenwagen auf

Anzeige

Heute rückten der Löschzug Scherpenberg sowie die hauptamtlichen Kräfte gegen 14 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen zur Autobahn A 40 aus.

Drei Personen verletzt


Aus noch ungeklärter Ursache ist ein Klein-Lkw auf einen am Fahrbahnrand stehenden Krankenwagen aufgefahren, dabei stürzte der Lkw um und lag auf der Fahrbahn.
Drei Personen wurden dabei verletzt. Nach der Versorgung durch Notärzte wurden zwei Personen in die Moerser Krankenhäuser gebracht. Eine schwer verletzte Person wurde mit dem Duisburger Rettungswagen in die Unfallklinik nach Duisburg transportiert. Zur Bergung der Fahrzeuge wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.