Hemmungslos reinbeißen: Ladylike mit Burgermaske (mit Video)

Anzeige
Japanerin mit dem "Liberation Wrapper". Foto: Screenshot YouTube
Ein weit aufgerissener Mund beim Burgeressen ist nicht ladylike: Der Ketchup tropft, die Gurken hängen in Fetzen. Bei japanischen Frauen war diese Schlemmerei bis vor Kurzem völlig out. Bis eine Fastfood-Kette die ultimative Lösung präsentierte.

Die Rede ist von einer Burgermaske, dem sogenannten "Liberation Wrapper" (dt. Freiheitsumschlag), den sich die Damen aus Fernost beim hemmungslosen Burgeressen dezent vor den Mund halten. Darauf abgebildet ist ein brav lächelnder - pieksauberer - Damenmund!

Diese Masken-Lösung ließ besagte Kette entwickeln, nachdem sich herausgestellt hatte, das ein hauseigenenr Burger-Dauerbrenner fast ausschließlich von Männern bestellt worden war.
Wen wundert's, dass der Verkauf des Burgers an Frauen hierdurch um 213 Prozent angestiegen ist. „Jetzt können sie den großen Hamburger genießen und dabei ihre inneren animalischen Instinkte befreien“, wird die Werbeagentur zitiert.


Info:


Das Schönheitsideal japanische Frauen ist ein sogenannter "ochobo"-Mund: klein, bescheiden und ungeöffnet.


4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
12 Kommentare
34.183
Wolfgang Schroeder aus Iserlohn-Letmathe | 15.11.2013 | 17:16  
Marjana Križnik aus Essen-Nord | 15.11.2013 | 18:07  
122.863
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 15.11.2013 | 23:54  
34.183
Wolfgang Schroeder aus Iserlohn-Letmathe | 16.11.2013 | 08:58  
46.699
Imke Schüring aus Wesel | 16.11.2013 | 11:27  
122.863
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 21.11.2013 | 00:14  
46.699
Imke Schüring aus Wesel | 21.11.2013 | 00:57  
122.863
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 21.11.2013 | 01:06  
46.699
Imke Schüring aus Wesel | 21.11.2013 | 01:09  
122.863
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 21.11.2013 | 12:53  
46.699
Imke Schüring aus Wesel | 22.11.2013 | 01:08  
122.863
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 22.11.2013 | 11:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.