Kamp-Lintfort: Räuberischer Diebstahl / Zeugen gesucht

Anzeige
(Foto: Polizei)

Am Samstag gegen 09.30 Uhr kam es zu einem räuberischen Diebstahl an der Warenausgabe eines Elektronikmarktes an der Moerser Straße.

Diebe flüchteten mit Pkw

Ein Mitarbeiter hatte zwei Täter beim Diebstahl von Elektronikschrott beobachtet. Nachdem die Männer bei der Tat entdeckt worden waren, flüchteten sie mit einem Pkw. Bei deren Flucht konnte sich der Mitarbeiter des Elektronikmarktes nur durch einen Sprung zur Seite vor dem sich nähernden Auto retten. Die Diebe flüchteten mit einem schwarzen Pkw in Richtung des Kreisverkehrs Ringstraße.

Beschreibung des Fluchtfahrzeuges

Audi A 6, Spanisches Kennzeichen 6898 BKL, Rücklichter hinten links stark beschädigt, Dreiecksfenster der hinteren, linken Tür eingeschlagen.

Beschreibung der Unbekannten

1. Osteuropäer, ca. 30 Jahre alt, ca. 180 cm groß, schwarze, kurze Haare, 3-Tage Bart, trug einen blau, braun und grau gestreiften Pullover, helle Jeans und schwarze Turnschuhe.

2. Osteuropäer, ca. 60 Jahre alt, schwarze Haare, Schnäuzer, trug eine karierte Schirmmütze, olivfarbene Jacke mit Stoffärmeln, schwarze Hose und schwarze Schuhe.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Kamp-Lintfort, Tel.: 02842 / 934-0.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.