Kamp-Lintfort: Rollerdiebe gefasst!

Anzeige
Laut polizeilicher Information kam es in Kamp-Lintfort seit Beginn des Jahres zu mindestens elf Diebstählen von Kleinkrafträdern im Bereich der Ortsteile Geisbruch und Gestfeld. Die Serie von Diebstählen brach ab, nachdem Polizeibeamte bereits am 13. Mai gegen 1 Uhr zwei jugendliche Kamp-Lintforter im Alter von 16 und 17 Jahren vorläufig festnahmen.

Die Heranwachsenden saßen gemeinsam auf einem Kleinkraftrad und befuhren die Eyller Straße. Dort gerieten sie in eine Polizeikontrolle und flüchteten vor dieser auf dem Roller in einen nahegelegenen Park. Polizeibeamte nahmen die Verfolgung auf und konnten sie schließlich vorläufig festnehmen.

Eine Überprüfung ergab, dass das Kleinkraftrad gestohlen war. Der 17-Jährige führte außerdem ein selbstgebasteltes Werkzeug zum Aufbrechen von Kleinkrafträdern mit sich. Im Stadtgebiet Kamp-Lintfort kam es seit der Ergreifung der Jugendlichen zu keinen weiteren Diebstählen von Kleinkrafträdern. Die Minderjährigen müssen daher nun mit einem Strafverfahren rechnen.


Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.