Moers - Badewannenrennen im Bettenkamper Meer

Anzeige
Moers: Bettenkamper meer | Am 19. August findet wieder das beliebte Moerser Badewannenrennen im Bettenkamper Meer statt. In diesem Jahr feiert es sogar seinen zehnten Geburtstag! Start ist um 14 Uhr, ab 18 Uhr beginnt die After Race Party. Für großartige Unterhaltung und viel Spaß dürfte wie immer gesorgt sein.

Wie der Veranstalter mitteilt, ist das Badewannenrennen das jährliche Saison-Highlight im Bettenkamper Meer. Das liegt vielleicht auch daran, dass die Regeln denkbar einfach sind: „Teilnehmen kann jeder, der kostümiert ist und schwimmen kann. Denn Kentern gehört oftmals dazu – und somit ein Bad im erfrischenden Wasser des Bettenkamper Meers“, freut sich Annett Schumacher, die Badleiterin, auf das Spektakel.

Der Gestaltung einer Verkleidung sind keine Grenzen gesetzt, Hauptsache, lustig und auffällig! Anbei einige Fotos vergangener Veranstaltungen als Beispiel.

Ein Paddel-Team besteht aus zwei Personen, die zusammen in einer Wanne an den Start gehen. Die DLRG hat vier Badewannen zu Rennfahrzeugen umfunktioniert, die beim Wettbewerb zum Einsatz kommen. Die zu bewältigende Paddel-Strecke führt von der Rutsche bis zur Brücke und ist circa 100 Meter lang, die Teams paddeln gegen die Strömung.

Nicht nur die Schnellsten gewinnen attraktive Sachpreise, sondern auch das Team mit der kreativsten Verkleidung. Nach dem Rennen findet in der Strandbar eine „After Race Party“ mit Live-Musik der „Slik-Tigers“ statt. Der Eintritt ist wie immer frei.

„Es haben sich bereits erfreulich viele Teams angemeldet. Wir haben zwar noch ein paar Plätze frei und freuen uns über weitere Teilnehmer, allzu lange überlegen sollten die Aspiranten aber nicht.“, sagt Annett Schumacher. Wer sich noch zum Rennen anmelden möchte, kann dies bei frank.huefken@t-online.de tun.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.