Moers - Exhibitionist/ Zeugen gesucht

Anzeige
Die Kriminalpolizei informiert, dass sich am Karfreitag, in der Zeit von 17.50 Uhr bis 18 Uhr, ein Unbekannter zwei zehn- und elfjährigen Mädchen aus Moers in Scham verletzender Weise zeigte, nachdem er die Kinder angesprochen hatte. Der Vorfall ereignete sich in einem Wohngebiet in Rheinkamp an der Fritz-Husemann-Straße.

Beschreibung des Unbekannten:

Ende 30 bis Anfang 40 Jahre alt, schlanke Figur, 175 cm - 180 cm groß, kurze, blonde Haare -zur Seite gegelt-, blasse Gesichtshaut, trug an der rechten Halsseite eine kleine Tätowierung, war bekleidet mit einer beigefarbenen Jeans, trug Turnschuhe und eine schwarze Jacke.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.