Moers: Wohnungsbrand konnte gelöscht werden - Bewohner unverletzt

Anzeige
Moers: Vinzenzstraße | Die Polizei informiert darüber, dass am Montagmittag gegen 12.45 Uhr auf dem Balkon einer Wohnung an der Vinzenzstraße aus bisher noch ungeklärter Ursache ein Feuer ausbrach. Die Bewohner im Alter zwischen 8 und 43 Jahren bemerkten den Brand und verließen die Wohnung unverletzt. Die alarmierte Feuerwehr löschte das Feuer. Ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus konnte verhindert werden. Es entstand jedoch Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.