Schlagzeilen Moers und Umgebung: Wohnwagen und Sprinter gestohlen ++ Zeugen gesucht ++ Einbruch in Rheinberg

Anzeige
Polizei, Zivilwagen, Polizist haelt ein Fahrzeug mit einer Anhaltekelle an. Symbolbild.


Laut Polizeimeldungen stahlen Unbekannte in der Zeit von Samstag, 13 Uhr, bis Montag, 9 Uhr, einen weißen Mercedes Sprinter (amtliches Kennzeichen HK-SH 658) und einen weißen Mercedes Sprinter mit offener Ladefläche (amtliches Kennzeichen HK-SH 652). Beide Fahrzeuge parkten auf einem Firmengelände an der Heinrich-Hertz-Straße.
Sachdienliche Hinweise gehen hierfür an die Polizei Moers, 02841/ 171-0.

Auch in Neukirchen-Vluyn schlugen Diebe zu. Unbekannte stahlen in der Zeit von Freitag, 17 Uhr, bis Montag, 18 Uhr, einen Wohnwagen (Modell: Hobby 520), der an der Pascalstraße abgestellt worden war. Der Anhänger ist auf das Kennzeichen WES-OI 477 zugelassen. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Neukirchen-Vluyn unter 02845/ 3092-0.

Außerdem sucht die Polizei Rheinberg Einbrecher, die am Sonntag gegen 23.30 Uhr die Fensterscheibe einer Wohnung an der Straße Am Altrhein einschlugen. Das Klirren hörten Anwohner, die anschließend beobachteten, wie zwei Personen vom Tatort flüchteten. Die beiden Täter sollen von geringer Körpergröße und mit dunklen Kapuzenpullovern bekleidet gewesen sein. Ob beziehungsweise was die Einbrecher erbeuteten, ist unklar. Aussagen werden unter 02843/ 9276-0 entgegen genommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.