Heute im Angebot: Nebelsuppe mit Schuss

Anzeige
Nebulös kann mitunter auch schön sein. Ach, was haben wir sie vermisst: Die vertrauten Nebelschwaden, die regelmäßig im Herbst die niederrheinischen Weiten einhüllen. Für alle, die in dieser Stimmung schwelgen mögen, gibt's hier das passende Suppenrezept dazu.

Ganz im Ernst: Im Netz findet sich tatsächlich ein Kochrezept für einen besonderen kulinarische Leckerbissen: Eine "Nebelsuppe". Es soll sich hierbei um ein Familienrezept einer Winzerin handeln (keiner Niederrheinerin). Das stammt angeblich von der Oma und "schmeckt nicht nur nebeligen Tagen"...

Die Nebelsuppe soll übrigens als Rahmsuppe in vielen Variationen bekannt sein. In Oberösterreich etwa mit einem Schuss Essig und anstatt der Kartoffeln mit gerösteten Schwarzbrotwürfeln.

Wer's nachkochen möchte:

Rezept Nebelsuppe

Zutaten für zwei große Teller:

½ l Kümmelwasser
¼ l Rahm
Mehl (1 Esslöffel)
eine Prise Salz
etwas Knoblauch
Kartoffeln
2
2 2
2
1
2
2
2
2
2
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
13.588
Volker H. Glücks aus Neukirchen-Vluyn | 18.10.2013 | 13:52  
Marjana Križnik aus Essen-Nord | 18.10.2013 | 13:54  
27.782
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 21.10.2013 | 10:12  
Marjana Križnik aus Essen-Nord | 21.10.2013 | 10:58  
18.242
Willi (Wilfried) Proboll aus Kamp-Lintfort | 22.10.2013 | 20:18  
Marjana Križnik aus Essen-Nord | 23.10.2013 | 15:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.