„ P ü p p i “

Anzeige
Verschmuste Hündin "Püppi". Foto: privat
2 Jahre junge Hündin sucht ein Zuhause

Moers. Die menschenbezogene Staffordshire Mix Hündin „Püppi“ ist circa 2 Jahre jung und fällt aufgrund ihrer Rassezugehörigkeit unter den sogenannten Listenhunden. An ihrem Besitzer sind für die Haltung bestimmte Auflagen gebunden.

Da ihr ehemaliger Halter diese nicht erfüllt hat, wurde die junge Hündin beschlagnahmt und wartet nun in der Tierpension Sandforter Hof geduldig auf ein artgerechtes Zuhause. “Püppi“ ist eine liebe, bewegungsfreudige und immer gutgelaunte Begleithündin, die in verantwortungsvollen Händen bei gewaltfreier aber konsequenter Führung, eine dankbar anhängliche Wegbegleiterin abgibt. Sie ist leider im falschen Fell geboren, denn ihre Gefährlichkeit liegt einzig und allein darin, dass sie ihre Menschen vergöttert und sie abschlecken möchte.

Das Staff Mädchen ist noch sehr verspielt, aufmerksam und gelehrig, was einer gewissenhaften Erziehung entgegen kommt. „Püppi“ sollte aufgrund ihrer Kraft in einen Haushalt ohne Kleinkinder. Sie wird gerne von ihren Menschen liebkost und baut schnell eine enge Bindung zu ihnen auf.

Für „Püppi“ suchen wir zuverlässige Hundefreunde, die ihr im Alltag Halt geben und ihr festen Familienanschluss geben. Denn wie gehorsam, aggressionslos und sicher einschätzbar ein Hund ist, liegt fast immer am anderen Ende der Leine. Weitere Infos gibt die Tierpension Sandforter Hof, Tel. 02841/74415.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.