222 Tage Familienkarte: Kostenloser Kindernotfall-Kurs zu gewinnen

Anzeige
Moers: Moers | Welche Eltern haben das nicht schon einmal erlebt: Das eigene Kind macht gerade seine ersten Schritte und wackelt auf den Couchtisch zu. Und schon ist das Gleichgewicht verloren und die dicke Beule ist da… Was also tun, wenn trösten und bunte Pflaster nicht mehr ausreichen?

Nicole Reulen, Leiterin des Bereichs Ausbildung der Malteser Grafschaft Moers, erlebt immer wieder Eltern, die aus Angst vor Verletzungen ihre Kinder diese Erfahrungen nicht mehr machen lassen. Die Angst vor schweren Schäden und der eigenen Hilflosigkeit, in solchen Momenten nicht richtig handeln zu können, ist zu präsent. Doch nur wer die Welt begreifen darf, kann sie auch verstehen. Meistens sind es ja nur Bagatellen, doch manchmal reichen tröstende Worte und bunte Pflaster dann doch nicht mehr aus.

Familienkarten-Rabatt für Kindernotfall-Kurs der Malteser

Für solche Fälle bietet das Malteser Bildungszentrum in Moers Seminare an, die sich speziell an Eltern, Großeltern und alle richten, die mit Kindern Zeit verbringen. In diesen Kindernotfall-Kursen bekommen sie praktische Hilfestellungen bei der Wundversorgung, erlernen lebensrettende Sofortmaßnahmen, werden sensibilisiert für Gefahrenquellen im Haushalt und erhalten wertvolle Tipps für die Füllung der Hausapotheke.
Um noch mehr Eltern zur Teilnahme an diesem hilfreichen Kurs zu motivieren, sind die Malteser eine der ersten Partner der kreisweiten kostenlosen Familienkarte geworden: Eltern, die eine der bislang über 4.500 ausgegebenen Familienkarten besitzen, erhalten fünf Euro Vergünstigung auf diesen Kurs.

Verlosung von 10 Gutscheinen

Auf diese wartet nun sogar die Chance, einen von zehn Gutscheinen für einen ganztägigen Kindernot-fall-Kurs im Wert von rund 50 Euro zu gewinnen – Verpflegung und Kinderbetreuung inklusiv.

Ermöglicht wird dies durch eine finanzielle Unterstützung der Vereinigten Wählergemeinschaften (VWG) im Kreis Wesel. Die niederrheinische Wählervereinigung ist stolz, dass nach vielen Jahren politischen Engagements ihre Idee einer kostenlosen Familienkarte im Kreis Wesel, die Familien Vergünstigungen in Geschäften und in der Dienstleistungsbranche ermöglicht, seit dem 1. Oktober 2013 endlich erfolgreich umgesetzt werden konnte. „Es bedurfte harter Überzeugungsarbeit im Kreistag“, erinnert sich Martin Kuster, Vorsitzender der VWG-Kreistagsfraktion. „Aber der Einsatz hat sich gelohnt!“. Die Karte kann übrigens auf www.kreis-wesel.de/familienkarte ganz unbürokratisch beantragt werden.

Nun hatte die VWG die Idee, 222 Tage Familienkarte – Stichtag ist der 10. Mai – gebührend zu feiern, und handelte dazu in zahlreichen Kreiskommunen mit verschiedenen Partnern der Familienkarte kostenlose Angebote an diesem „Jubiläumstag“ aus.

Kostenloser Kindernotfall-Kurs am 10. Mai zu gewinnen

„In Moers fiel als möglicher Kooperationspartner unsere Wahl sofort auf die Malteser mit ihrem tollen Familienangebot, die auch sofort zugesagt hatten“, so die VWG-Geschäftsführerin Bettina Freitag. „Als Mutter von mittlerweile zwei jugendlichen Söhnen hätte ich ein solches Angebot sicherlich auch gerne wahrgenommen, als diese noch klein waren.“ Darum sponsert die VWG einen Aktionstag der Malteser am 10. Mai, um zehn Familienkarteninhabern einen kostenlosen ganztägigen Kindernotfall-Kurs von 9 bis 16 Uhr einschließlich Verpflegung und Kinderbetreuung zu ermöglichen.

„Das Angebot richtet sich vor allem an Eltern von 4-10 Jahre alten Kindern. Während die Eltern den Notfall-Kurs absolvieren, werden die Kinder unter dem Motto „Abenteuer helfen“ zeitgleich lernen, wie auch sie schon anderen in Not geratenen Kindern helfen können.“, so Nicole Reulen von den Maltesern. Aber auch Eltern von Säuglingskindern sind herzlich willkommen. „Weil die Nachfrage nach den Freikarten groß sein wird, haben wir uns für eine Verlosung der – übrigens übertragbaren - Gutscheine entschieden. Dadurch haben alle die gleiche Gewinnchance.“

Ein Anruf genügt

An der Verlosung können Familienkarteninhaber telefonisch teilnehmen, und zwar am Mittwoch, 7. Mai, zwischen 15 und 18 Uhr. Die Telefonnummer lautet: 02841/886120. Am Mittwochabend werden die Gewinner dann vom Malteser Bildungszentrum benachrichtigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.