Polizei-Meldung: Verkehrsunfall in Moers und Rheinberg

Anzeige
Polizei, Zivilwagen, Polizist haelt ein Fahrzeug mit einer Anhaltekelle an. Symbolbild.
Die Polizei berichtet wie folgt:

Schwarzer Golf gesucht

Moers. Bereits am Dienstag gegen 21 Uhr lief eine 29-jährige Kamp-Lintforterin zu Fuß den Gehweg der Klever Straße in Richtung Innenstadt entlang. In Höhe einer Zufahrt eines Busunternehmens bog ein Unbekannter mit einem schwarzen VW Golf auf das Gelände und es kam zum Zusammenstoß mit der Fußgängerin. Ohne sich um die verletzte Frau zu kümmern, setzte der unbekannte Fahrer seine Fahrt fort.
Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0.


Verkehrsunfall mit Trunkenheit

Rheinberg. Am Mittwochabend gegen 22.35 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf dem Kapellenweg in Rheinberg. Ein 31-jähriger Rheinberger befuhr mit einem Pkw den Kapellenweg in Fahrtrichtung Johannes-Laers-Straße. Aus bislang ungeklärter Ursache prallte der Rheinberger gegen einen Baum. Der 31-Jährige verletzte sich dabei so schwer, dass ein Rettungswagen ihn in ein Krankenhaus brachte. Da der Rheinberger alkoholisiert wirkte und die eingesetzten Beamten eine Bierflasche mit Bierresten im Auto vorfanden, entnahm ein Arzt dem 31-Jährigen eine Blutprobe. Seinen Fuhrerschein stellten die Beamten sicher.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.