Wer schießt den Vogel ab? Beim Schützenfest in Rheinberg vom 6. bis 9. August wird das neue Königspaar gesucht

Anzeige
Das Königspaar Peter und Manuela Bachorski hat nach drei verstrichenen Jahren eine ereignisreiche Regentschaft hinter sich. Foto: Fotoschmiede Meulmann

Die ereignisreiche Regentschaft vom Königspaar Peter und Manuela Bachorski neigt sich ihrem Ende zu und ein neues Königspaar muss gefunden werden: Die St. Michaelis Schützenbruderschaft 1427 Rheinberg e.V. richtet daher vom 6. bis zum 9. August ihr Schützenfest mit Kirmes aus. Hierzu sind alle Bürger eingeladen.

Am Samstag, 6. August, beginnt das Schützenfest um 14 Uhr mit der Kirmes-eröffnung und dem traditionellen Fassanstich am Festzelt. Um 18 Uhr geht es weiter mit dem Festhochamt in der Pfarrkirche St. Peter, danach folgt der große Zapfenstreich am Ehrenmal und anschließend ab 20 Uhr der Abschiedsball für König Peter und Königin Manuela.

Fassanstich am Samstag, 14 Uhr


Das Programm am Sonntag beginnt um 14 Uhr im Festzelt und auf der Festwiese. Im Festzelt verwöhnen die Michaelis-Frauen die Gäste mit Kaffee und Kuchen an ihrer Kaffeetafel. Am Schießstand auf der Festwiese findet ein offenes Jugendpreisschießen statt. Beim Jugendpreisschießen wird diesmal mit dem Kleinkalibergewehr um die Schieß- und Vogelpreise geschossen, was aufgrund einer Sondergenehmigung schon ab einem Alter von zehn Jahren möglich ist. Die einzige Bedingung ist, dass für die Teilnehmer des Preisschießens im Alter von zehn bis 17 Jahren eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten am Schießstand unterschrieben werden muss.
Nachdem man den scheidenden König am Montag, 8. August, abgeholt hat, kann das Preis- und Königschießen mit gleichzeitiger Kinderbelustigung um 10.30 Uhr beginnen. Es werden wieder spannende Wettkämpfe um die Schießpreise und um die Königswürde erwartet. Der Tag klingt anschließend mit einem Dämmerschoppen mit DJ im Festzelt aus.

Königsschießen am Montag


Der Dienstag beginnt um 17 Uhr mit dem Antreten der Schützenkompanien im Festzelt, anschließend wird das neue Königspaar abgeholt. In der Rheinberger Innenstadt auf dem Großen Markt findet dann zu Ehren des neuen Königspaares das Fahnenschwenken und eine Parade statt. Der Krönungsball beginnt um 20 Uhr. Als Tanzkapellen im Festzelt werden „Valentino“ und „The Atomics“ ihr Gastspiel geben. Zu allen Veranstaltungen ist der Eintritt frei. Das Königspaar Peter und Manuela Bachorski hat nach drei verstrichenen Jahren eine ereignisreiche Regentschaft hinter sich.Foto: Fotoschmiede Meulmann
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.