Pool Billard – Klarer Auftakt Sieg für Joker 3

Anzeige

Landesligist lässt Young Guns Krefeld nicht den Hauch einer Chance

Am Wochenende starteten die ersten beiden Mannschaften des PBC Joker Kamp-Lintfort in die neue Saison. Während die 2. Mannschaft in der Oberliga nach Krefeld zu BG Rot-Weiß reisen musste, empfing die Landesliga die Zweitvertretung von Young Guns.

Oberliga Niederrhein 1. Spieltag: BG Rot-Weiß Krefeld – PBC Joker Kamp-Lintfort II 5:3


Die Zweite des Jokers konnte zum Saisonauftakt noch nicht Ihre Normalform abrufen und musste sich knapp mit 3:5 geschlagen geben. In der Hinrunde konnte lediglich André Seiler sein 9-Ball mit 9:4 gewinnen, so dass man zur Pause bereits mit 1:3 zurück lag. In der zweiten Hälfte der Begegnung siegten dann zwar Alexander Jakimowic mit 9:8 im 9-Ball und Michele Valente mit 8:6 im 10-Ball; was aber die 3:5-Niederlage zum Saisonauftakt nicht verhindern konnte. In 14 Tagen folgt für die Mannschaft nun der Heimauftakt gegen den 1. PBC Homberg, wo die Mannschaft nun die ersten drei Punkte einholen möchte.

Landesliga Niederrhein 1. Spieltag: PBC Joker Kamp-Lintfort III – PBV Young Guns Krefeld II 8:0


Die neuformierte dritte Mannschaft des Jokers fuhr einen klaren und verdienten Erfolg ein. Mit dem 8:0-Sieg übernahm das Team auch erstmal die Tabellenführung. Dennis Joiko und Jens Vollmer waren dabei nach mehrjähriger Billardpause erstmals wieder im Ligabetrieb für den Joker im Einsatz. Die anfängliche Nervosität war allerdings unbegründet und beide konnten Ihre Spiele recht souverän gewinnen.

Für den Sieg sorgten letztendlich: Dennis Joiko (75:46 im 14.1 endlos und 6:2 im 10-Ball), Gregor Altenschmidt (7:3 im 9-Ball und 75:53 im 14.1endlos), Jens Vollmer (5:2 im 8-Ball) sowie Andreas Welbers (5:3 im 8-Ball). Zu dem gewannen Andreas Welbers (im 10-Ball) und Jens Vollmer (im 9-Ball) kampflos, da der Gegner aus Krefeld nur mit drei Spielern angetreten war.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.