Wochenende der Entscheidung steht an – Krönt der Aufsteiger die Supersaison und schafft den Durchmarsch in die 1. Bundesliga?

Anzeige

Pool-Billard – Schafft der PBC Joker die große Sensation?

Am Wochenende stehen die letzten beiden Spieltage der 2. Bundesliga an und Neuling PBC Joker Kamp-Lintfort kann mit zwei Siegen für eine Riesenüberraschung sorgen und den Durchmarsch in die 1. Bundesliga schaffen. Die erste Mannschaft des PBC Joker hat dabei zwei Heimspiele zu bestreiten. Am Samstag empfängt man um 14 Uhr den Tabellenfünften die BSG Osnabrück und am Sonntag um 11 Uhr zum großen Showdown den Tabellenführer den PBC Neuwerk. Mit sechs Punkten könnte der Joker als bisheriger Tabellenzweiter bei momentan zwei Punkten Rückstand an die Mönchengladbacher vorbeiziehen und sich zum Bundesliga-Aufsteiger machen. Für einen Neuling aus der Regionalliga eine Riesensache. Aber nicht undenkbar, hat man doch bisher in der Saison alle Spiele im heimischen Vereinsheim gewonnen. Druck hat die Joker-Mannschaft sicherlich keinen, hat man doch das Saisonziel Klassenerhalt schon seit Monaten erreicht. An beiden Tagen werden die Zuschauer interessante und spannende Spiele zu sehen bekommen. Zuschauer sind im Vereinsheim auf der Lintforter Strasse in Moers-Repelen herzlich Willkommen. Der Eintritt ist wie immer frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.