79. Klangwellenkonzert „Dichterliebe“ mit Philipp Hoferichter (Tenor) und Oliver Drechsel (Klavier) am 1. Mai in der Marienkapelle

Wann? 01.05.2016 16:00 Uhr

Wo? Marienkapelle, An d'r Kapell, 40789 Monheim am Rhein DE
Anzeige
Monheim am Rhein: Marienkapelle |

Unter dem Motto „Dichterliebe“ lädt der Marienkapellenverein am Sonntag, den 01. Mai 2016, um 16 Uhr, zum 79. Konzert „Klangwellen 714“ in die altehrwürdige Marienkapelle, An d’r Kapell in Monheim am Rhein, ein. Der Tenor Philipp Hoferichter – begleitet von Oliver Drechsel am Klavier – wird einen Zyklus von 16 Liedern nach Gedichten von Heinrich Heine vortragen und von Carl Loewe die Balladen Edward, Die Uhr, Der Erlkönig und Die Heinzelmännchen zu Köln zu Gehör bringen.

Philip Hoferichter hat nach seinem Gesangsstudium an der Hochschule für Musik in Köln, das er mit dem Diplom abschloss, bei vielen Produktionen im In- und Ausland auf der Bühne mitgewirkt, und war bei mehreren CD-, DVD- und Rundfunkproduktionen beteiligt. Dass der Monheimer Pianist Oliver Drechsel für absolute Klasse bürgt, hat er bei seinen bisherigen Konzerten immer wieder bewiesen.
Dieser erste Sonntag im Mai verspricht deshalb wieder ein ganz besonderes Musikerlebnis in der über 500 Jahre alten Marienkapelle in Höhe des Stromkilometers 714 zu Monheim am Rhein.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Das nächste Konzert findet am Sonntag, dem 05. Juni 2016, statt. Dann präsentiert der Marienkapellenverein zum Thema “Faszination Barock“ die Gruppe „Flautissimo“ unter der Leitung von Gisela Schmelz.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.