Musik für einen guten Zweck "Benefizkonzert unites people"

Wann? 30.10.2015 18:30 Uhr

Wo? Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8, 40789 Monheim am Rhein DE
Anzeige
Monheim am Rhein: Bürgerhaus Baumberg | Für die Flüchtlingshilfe auf der Bühne: Gemeinsam mit den Bands Reentry, Jens & Friends und Jump Blues Syndicate veranstalten Henkel-Mitarbeiter ein Benefiz-konzert. Erleben Sie einen musikalischen Abend mit einem Mix aus Blues, Rock und vielen musikalischen Highlights!

„Musik ist die gemeinsame Sprache der Menschheit“, sagte der US-amerikanische Dichter Henry Wadsworth Longfellow vor über 100 Jahren. Menschen durch Musik zu verbinden, ist auch das Anliegen des Benefizkonzerts „Music unites people“: „Musik bringt die Menschen zusammen. Deswegen habe ich Henkel-Mitarbeiter angesprochen und gefragt, ob sie nicht an einem Benefizkonzert zur Unterstützung der Flüchtlingshilfe mitwirken möchten“, erklärt Regina Neumann-Busies, Leiterin der Sozialen Dienste und Initiatorin des Projekts.
Sie holte vier Mitarbeiter mit ihren drei Bands ins Boot: die Rock-Pop Coverband Reentry, die Akustikband mit Oldies aus den 1950ern bis 1970ern Jens & Friends sowie Jump Blues Syndicate mit einer 1950er-Jahre-Mischung aus Rhythm’n‘Blues, Soul, Swing und Mambo.

Zusammen werden sie am 30. Oktober einen abwechslungsreichen musikalischen Abend gestalten. „Das wird für die Besucher sicher ein tolles Konzert. Für jeden ist etwas dabei“, sagt Jens Voigt, Elektriker HSW Security & Railway, der zusammen mit Ralf Fuckardt, Maintenance Workshop, zu Jens & Friends gehört.
Anja Oelscher vom Helmut-Sihler-InfoCenter und Keyboarderin von Reentry sagt: „Mir ist es nicht schwergefallen, meine Bandkollegen davon zu überzeugen beim Konzert mitzumachen. Mit Musik erreicht man viele Menschen.“

Die Spenden, die während des Benefizkonzerts gesammelt werden, gehen an ein Flüchtlingsprojekt, das die Besucher an dem Abend per Abstimmung aus insgesamt drei Projekten auswählen können. „Mit dem Benefizkonzert möchten wir das Thema möglichst vielen Menschen noch näher bringen, denn je mehr Leute wir ansprechen, desto mehr können wir bewegen“, erklärt Thomas Wilke, Fiber & Textile Technologies Laundry & Home Care und Kontrabassspieler bei Jump Blues Syndicate.

Mehr Informationen und Karten für das Benefizkonzert können Sie bitte möglichst im Vorverkauf für zehn Euro im Bürgerhaus Baumberg erwerben!
Tel. (0179) 90 13 338 - Herr Klaus Hilgers
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.